offline

Stefan Fügenschuh

24.270
Heimatbezirk ist: Hall-Rum
24.270 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 4.561 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 11
Folgt: 33 Gefolgt von: 66
1 Bild

„Einmal Fröschl, immer Fröschl“ – und das seit über 50 Jahren

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 1 Stunde, 36 Minuten | 5 mal gelesen

HALL. Nach 50 Jahren Tätigkeit bei der Firma Fröschl wurde Hans Dengg im Rahmen der diesjährigen Jubilarfeier in die Pension verabschiedet. „Das Bauen hat mich immer fasziniert, schon als Kind“, erinnert sich Dengg. Nach 42 Jahren als Polier, in denen der trainierte Skitouren- und Berggeher unter anderem die Swarovski Kristallwelten gebaut hatte, beabsichtigte Dengg eigentlich, 2009 in Pension zu gehen. Doch auf das...

2 Bilder

Land unterstützt neues Bildungszentrum in Lans

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

LANS. Lans setzt mit dem Bau eines neuen Bildungszentrums zu einem großen Sprung in eine moderne Bildungszukunft an. Nicht nur die Volksschule mit entsprechenden Betreuungsmaßnahmen wird neu gebaut, es wird auch das soziale Dorfleben integrieren. Die Gesamtkosten belaufen sich auf über 10 Millionen Euro. Gemeindereferent LR Johannes Tratter hat sich mit dem Projekt eingehend auseinandergesetzt und unterstützt es seitens des...

1 Bild

Beschneiung bis zum Schartenkogel

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Am Glungezer sollen nächstes Jahr die neue Gondelbahn und eine große Beschneiungsanlage gebaut werden. - TULFES. Seit 8. Dezember ist die Glungezerbahn in Betrieb, so früh in der Saison wie schon lange nicht mehr. "Die Saison ist sehr gut angelaufen, da sieht man, dass den Menschen das Skigebiet sehr am Herzen liegt und sie kommen, wenn es genug Schnee gibt", freut sich der Tulfer Bürgermeister Martin Wegscheider. Für die...

2 Bilder

KOMMENTAR: Neue Glungezerbahn kommt mit Verspätung

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Seit die Gemeinde Tulfes und der TVB die Glungezerbahn vor sieben Jahren übernommen hatten, wurde schon mehrmals verkündet, dass die unbedingt notwendigen Investitionen endlich durchgeführt werden. Abwechselnd wurde der Bau nur eines neuen Liftes oder doch zweier neuer Lifte auf einmal ins Auge gefasst. Jetzt ist man also wieder beim Ausgangspunkt angelangt, man will nur den Lift bis zur Mittelstation neu bauen. Das hätte man...

1 Bild

Haller Neujahrsentschuldigungskarte für neuen Bischof

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

HALL. Als “Einstandsgeschenk” überreichte eine Abordnung der Haller Partisanergarde Bischof Hermann Glettler eine von ihr gespendete Neujahrsentschuldigungskarte 2018 für Hall, Mils, Absam und Thaur – mit Bezug auf das Jahr der Bischofsweihe die Nr. 17. Als Motiv hat bekanntlich der Haller Künstler Manuel Schmid den unvergessenen Jugendseelsorger Josef Lambichler inmitten von Kindern gewählt, da der Lambichler-Sozialfonds...

1 Bild

Gina und die JUZIS beim Rumer Christkindlmarkt

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

RUM. Die Thaurer Schlagersängerin Gina und die jungen Zillertaler haben am Sonntag, den 10.12. für den Spendenfond „Help for Kids“ am gleichnamigen Stand am Rumer Christkindlmarkt gearbeitet. Als Highlight spielten die jungen Zillertaler vor dem Weihnachtsstand ein paar traditionelle „Zillertaler ANKLÖPFLER“ für die anwesenden Gäste. Der Verein SOCCER Team e.V. mit Obmann Harald Lederer möchte sich bei Gina und den Jungen...

9 Bilder

Föhnsturm legte Haller Bahnhof lahm

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 2 Tagen | 110 mal gelesen

HALL. Durch den Föhnsturm am Montag wurden zahlreiche Gebäude beschädigt. Folgenschwer war der Schaden beim Hauptgebäude des Haller Bahnhofs, bei dem das Blechdach durch den extrem starken Wind angehoben wurde. Am Nachmittag musste der Bahnhof deswegen gesperrt werden. Erst am Abend wurde der Bahnhof wieder freigegeben. Zwischendurch wurde für die Fahrgäste ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Es kam zu erheblichen...

2 Bilder

S-Bahnhaltestelle in Hall West/Thaur ist gestartet

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 3 Tagen | 44 mal gelesen

Züge halten im 30-Minuten-Takt an der Haltestelle im Gewerbegebiet. - HALL. Über 2000 Menschen arbeiten im Gewerbegebiet Hall-West. Seit heute Montag haben sie die Möglichkeit, mit der S-Bahn bequem, stau- und stressfrei zu ihrem Arbeitsplatz und wieder nach Hause zu gelangen. Denn mit Fahrplanwechsel ging wie angekündigt die S-Bahn-Haltestelle Hall-Thaur in Betrieb. An der neuen Station bleiben täglich über 70 Züge im...

1 Bild

Feuerwehreinsatz nach Gasalarm in Absam

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

ABSAM. Am 07.12.2017 gegen 18.40 Uhr wurde die Leitstelle Tirol über festgestellten Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus in Absam informiert. Der Grund des Alarmes konnte durch alarmierte Fachleute rasch abgeklärt werden. Durch eine unsachgemäße Handhabung eines 76-jährigen Hausbewohners beim Tausch einer Gaskartusche trat ein noch verbliebener Rest der zu wechselnden Kartusche aus. Der Mann leerte diesen Rest auf den Boden...

1 Bild

Zwei Firmeneinbrüche in Mils

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

MILS. Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 06.12.2017, 18:00 Uhr bis 07.12.2017, 07:00 Uhr in zwei Firmengebäude in Mils ein. Anschließend durchsuchten die Täter die Büroräumlichkeiten. In einem Büro konnten die Täter einen unteren, zweistelligen Eurobetrag erbeuten und im zweiten Büro einen Möbeltresor. Der Gesamtschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

3 Bilder

Neue CD "Zum Tanz'n und Los'n aus Rum

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

RUM. Für seine neue Formation DREIVIERTL MUSIG konnte Erwin Klotz für die musikalische Umsetzung im Aufnahmestudio zwei weitere ausgezeichnete Musiker aus Tirol begeistern. Für den typischen Bass- Sound zeichnet der in der Volksmusik- und Jazz-Szene bekannte Allround-Bassist Georg Nolf mit Kontrabass und B-Tuba. Für die Begleitung auf der Gitarre konnte Erwin Klotz seine Tochter Sabrina gewinnen, die beim Tiroler Ensemble...

3 Bilder

Sterntalerlauf brachte über 3500 Euro ein

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 5 Tagen | 24 mal gelesen

HALL. Auch in diesem Jahr haben wieder knapp 200 LäuferInnen beim Haller „Sterntalerlauf“ teilgenommen. Damit darf sich der Ausrichter des Benefizlaufes, der Verein Lauftreff Hall, auch über eine tolle Spendensumme von vorläufig 3500 Euro freuen. Die Spendengelder fließen in einen Spendentopf und werden in diesem Jahr den beiden Kindern, Marco aus Heiligkreuz/Hall und Valentina aus Volders, ein Weihnachtsgeschenk...

2 Bilder

Erfolge beim Grand Prix der Sportschützen in Arzl

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 09.12.2017 | 15 mal gelesen

HALL/ABSAM. Beim Sportschieße Grand Prix in Arzl gab es bei den Luftpistolenschützen, Klasse Masters gute Erfolge. Die ersten vier Ränge belegten Schützen aus der Region. 1. Günther Liegl, SG Hall, 370 Ringe 2. Willy Sailer, HSV Absam, 369 Ringe 3. Armin Margreiter, SG Sistrans, 366 Ringe 4. Herbert Sailer, HSV Absam, 365 Ringe

5 Bilder

Igls: Pkw mit Sommerreifen von der Straße abgekommen

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 08.12.2017 | 177 mal gelesen

INNSBRUCK. Auf der Patscherstraße ist am Freitagnachmittag, dem 8.12.2017 ein Pkw wegen der Schneefälle hängen geblieben. Das Auto fuhr noch mit Sommerreifen und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw wurde rasch von der FF Igls geborgen.

4 Bilder

Tulfes: Lkw stürzte in Bachbett

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 08.12.2017 | 110 mal gelesen

TULFES. Am 08.12.2017, gegen 06.40 Uhr lenkte ein 24-jähriger Tiroler einen Lkw auf der Mittelgebirgslandesstraße (L 9) bergwärts. Im Ortsteil Gasteig, auf Höhe „Gleinshöfe Nr. 1“ kam es laut Angaben des Lenkers überraschend zu einem Wildwechsel, wodurch dieser ein Ausweichmanöver durchführte und dabei links von der Straße abkam. In weiterer Folge stürzte der Lkw in das neben der Straße befindliche Bachbett. Der Lenker...