offline

Stefan Fügenschuh

23.663
Heimatbezirk ist: Hall-Rum
23.663 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 4.448 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 11
Folgt: 33 Gefolgt von: 65
1 Bild

Philipp Brugger 2. beim Berglauf

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 14 Stunden, 31 Minuten | 10 mal gelesen

SISTRANS. Einen äußerst erfolgreichen Saisonabschluss konnte Bergsportprofi Philipp Brugger (26, Sistrans) verbuchen. Beim "Beinhoat-Vertical Dorfgastein" (extrem steiler Berglauf, 3,3 Kilometer/1.200 Höhenmeter, 170 Teilnehmer) platzierte sich Philipp hinter dem Salzburger Alexander Brandner mit 43.56 Minuten auf Platz 2! Auf 1.200 Höhenmeter benötigte Philipp pro 100 Höhenmeter 3 Minuten 50 Sekunden!

1 Bild

BEZIRKSBLÄTTER-Aktion am Tag des Brotes

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 21 Stunden, 43 Minuten | 9 mal gelesen

Den internationalen Tag des Brotes am 16. Oktober nahmen die Bezirksblätter zum Anlass, um auf das wichtigste Grundnahrungsmittel aufmerksam zu machen. Der Geschäftsstellenleiter des BEZIRKSBLATTES Hall-Rum, Rudi Huber (re.) verteilte 100 Frühstückskipferln an Kunden und Partner. Das Gebäck wurde von der Bäckerei Wachtler in Rum zur Verfügung gestellt.

1 Bild

AK gab Tipps fürs Hirntraining

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

HALL. Wohl jeder kennt das Problem: Oft fällt es schwer, sich Informationen zu merken und diese bei Bedarf wieder abzurufen. Deshalb lud die AK zum Infoabend „Lernen leicht gemacht“ ins Hotel Maria Theresia in Hall. Dort stellten Elisabeth Leis und Prof. Nobert Waldner 48 Zuhörern aktuelle Erkenntnisse aus der Gehirnforschung vor und erzählten von Dendriten, Neuronen und Synapsen, die für die „Furchen“ und „Verstrickungen“...

3 Bilder

Bio-Öle aus der Kaserne

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Evelyn Thurner betreibt die Ölmühle "NaturWurzel" im Westen von Hall - HALL. Die aromatischen Naturwurzel Bio-Öle werden mit viel Liebe in Handarbeit hergestellt. Die Pressung erfolgt sehr schonend, damit bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der intensive Geschmack der Bio-Öle erhalten. Hinter dieser Geschäftsidee steht die gebürtige Hallerin Evelyn Thurner: „Nach dem mich Ernährungsthemen schon immer interessiert...

3 Bilder

Tag der Tiroler Blasmusik am 21. Oktober 2017

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Zahlreiche Abordnungen von Musikkapellen aus dem Bezirk - BEZIRK. Der Tag der Tiroler Blasmusik wird die Vielfalt und Leistungsfähigkeit unserer Blasmusik aufzeigen. Musikkapellen aus dem ganzen Land, Ensembles und Jugendkapellen gestalten ein unvergessliches großes Gesamtklangereignis in der Landeshauptstadt mit vielen unterschiedlichen Auftrittsorten. Zahlreich vertreten sind die Musikkapellen aus dem Bezirk Innsbruck...

1 Bild

Neues Buch über die Haller Saline

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

HALL. Im Rahmen des 16. Internationale Montanhistorischen Kongresses zum Thema „BERGBAU AUF SALZ“ wurde am 27. September 2017 anlässlich der heurigen Kongresseröffnung in der Burg Hasegg in Hall, der von Christian Neumann geschriebene Band 2 mit dem Titel „Zur Technik- und Umweltgeschichte der Saline Hall in Tirol im 18. Jahrhundert“ vorgestellt. Das Buch mit 143 Seiten, herausgegeben von Wolfgang Ingenhaeff und Johann...

3 Bilder

Hannah präsentierte die Siegerbrillen beim Desingnwettbewerb

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 5 Tagen | 58 mal gelesen

ABSAM/HALL. Wie ein professionelles Model präsentierte Hannah die fünf Brillen der Finalistinnen des Designwettbewerb 2017 der Optikerlehrlinge auf der großen Bühne der Innsbrucker Herbstmesse. Das von Bettina Niederbichler kreierte Modell spiegelte den von Hannah gelebten Alpen Punk Stil am besten wider. Hannah stand den 350 teilnehmenden Optikerlehrlingen bereits im Frühjahr als Testimonial zur Verfügung. Hannah: „Ich...

2 Bilder

KOMMENTAR: Rumer Sportplatz wird allen Freude machen

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 11.10.2017 | 13 mal gelesen

Der Bau des Rumer Sport- und Bewegungszentrum hat sich leider mehrfach verzögert. In der Projektentwicklungsphase wurde das Vorhaben immer umfangreicher und teurer, bis man die Notbremse ziehen musste und ein paar "Extras", wie einen Eislaufplatz und ein großes Restaurant, das eigentlich niemand wollte, aber die "irgendwie" in die Planung mit "hineingerutscht" sind, wieder gestrichen hat. Außerdem sorgten personelle...

3 Bilder

"Preise werden weiter steigen"

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 11.10.2017 | 12 mal gelesen

Hochkarätige Referenten beim 4. Immobilien-Stammtisch in Hall in Tirol - HALL. „Wie entwickeln sich die Immobilien in und rund um Hall in Tirol?“ lautete das Thema des 4. Immobilien-Stammtisches, zu dem die Raiffeisen Regionalbank Hall in Tirol und das Stadtmarketing Hall in Tirol geladen hatten. Der im Juli neu bestellte Bundessprecher der Immobilienmakler, Arno Wimmer, zeigte die Entwicklung am Immobilienmarkt in Tirol und...

1 Bild

Region punktet mit Top-Locations

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 11.10.2017 | 9 mal gelesen

Tourismusverband Hall-Wattens präsentiert die Swarovski Kristallwelten und den SALZRAUM.Hall - HALL/WIEN. Mit den Swarovski Kristallwelten und SALZRAUM.Hall livelocations präsentierten sich zwei der führenden Tiroler Top Locations unter dem Dach des Tourismusverbandes Hall-Wattens in Kooperation mit dem Convention Bureau Tirol bereits zum zweiten Mal in Wien als führender Kraftplatz für ein individuelles und kreatives...

1 Bild

Rotarier pflanzen Kastanienbaum im Kurpark

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 10.10.2017 | 8 mal gelesen

HALL. Der Rotary Club Hall in Tirol hat schon viele soziale Projekte finanziell und mit Eigenleistungen unterstützt. Der derzeitige Weltpräsident Ian Riseley setzt sich dafür ein, dass Umweltschutz und Maßnahmen gegen den globalen Klimawandel wesentliche Ziele für Rotary sind bzw. werden. Der Rotary Club Hall in Tirol unterstützt diese Aktion und pflanzte deshalb in Anwesenheit von Bgm. Eva Posch am Donnerstag, den...

2 Bilder

Neuer Gebietsobmann bei der Landjugend

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 10.10.2017 | 248 mal gelesen

SISTRANS. Am 06. Oktober 2017 fand im Gasthof Glungezer die Gebietswahl der Jungbauernschaft/Landjugend Östliches Mittelgebirge statt. Das Gebiet Östliches Mittelgebirge besteht aus 8 Ortsgruppen. Aldrans, Ampass, Ellbögen, Lans, Patsch, Rinn, Sistrans und Tulfes GEBIETSOBMANN: Christoph Martinek, 
GEBIETSLEITERIN: Sandra Angerer, 
GEBIETSOBMANN-Stv.: Philipp Maier, 
GEBIETSLEITERIN-Stv.: Katharina Alt, 
GEBIETSKASSIER:...

2 Bilder

Für den Teufel Schnaps & Dosenfutter!

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 08.10.2017 | 18 mal gelesen

Flotte und humorreiche Aufführung von „Teifl Sparifankerl“ der Volksbühne Fritzens Theaterbesprechung von Peter Teyml - FRITZENS. Sparifankerl ist nicht der Höllenfürst, er ist nur ein Unterteufel, der Lucki, dessen satanische Großmutter ihn beauftragt, auf Erden den bescheidenen Bertl Geißhofer zu verführen und zu einem Verbrechen zu überreden. Er nimmt den Auftrag an, weil er sich ein gutes Tiroler Schmankerl verspricht,...

9 Bilder

Traditionelle Schützenwallfahrt in Absam

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 08.10.2017 | 33 mal gelesen

„Hunderte Schützen und Marketenderinnen beteten gemeinsam für eine Heimat ohne Grenzen!“ - ABSAM. Am Sonntag, 8. Oktober 2017, trafen sich bereits zum 52. Mal hunderte Schützen, Marketenderinnen, EhrenkranzträgerInnen, Angehörige und Freunde zur traditionellen Schützenwallfahrt in Absam. Nach dem Bittgang durch das Dorf und dem Einzug in die Marien-Basilika, eine der bedeutendsten Marien- Wallfahrtsstätten Österreichs,...

2 Bilder

Willkommensgeschenk für UMIT-Erstsemester

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 07.10.2017 | 8 mal gelesen

Traditionelle Schultüten-Aktion von Haller Unternehmen und Stadtmarketing - HALL. 567 neue Studenten starteten Anfang Oktober an der UMIT, der Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, einen neuen Abschnitt in ihrer beruflichen Ausbildung. Haller Kaufleute und Unternehmer nahmen dies zum Anlass, um gemeinsam mit dem Stadtmarketing Hall in Tirol die Erstsemester in Form einer...