offline

Stefan Fügenschuh

26.369
Heimatbezirk ist: Hall-Rum
26.369 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 4.950 Schnappschüsse: 20 Kommentare: 11
Folgt: 33 Gefolgt von: 69
1 Bild

Neues Bücherservice im Haller Schwimmbad

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 23.06.2018 | 35 mal gelesen

Ein Service der besonderen Art stellen die Stadtbücherei Hall sowie die Hall AG den Besuchern des Schwimmbades in der Salinenstadt zur Verfügung. - HALL. Vor Kurzem wurde eine eigene Bücherstation im Eingangsbereich des beliebten Familienbades installiert, an der sich die Schwimmbadgäste nach Lust und Laune Bücher entnehmen können. Die Bücher werden kostenlos von der Stadtbücherei zur Verfügung gestellt. Betreut wird die...

2 Bilder

Tulfer Altbürgermeister wird Ehrenbürger

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 22.06.2018 | 35 mal gelesen

Josef Gatt war 30 Jahre lang Bürgermeister von Tulfes - TULFES. Josef Gatt war von 1986 bis 2016 Bürgermeister der Gemeinde Tulfes. Der Antrag von Nachfolger Bgm. Martin Wegscheider, Gatt zum Ehrenbürger zu ernennen, wurde vom Gemeinderat einstimmig angenommen. Josef Gatt konnte in seiner Amtszeit für die Gemeinde viel erreichen. So wurde etwa in seiner Amtszeit unter anderem das Mehrzweckgebäude und das neue Gemeindeamt...

2 Bilder

Neue Idee für Dörfer- Radweg

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 22.06.2018 | 31 mal gelesen

Radler sollen an den verkehrsreichen Straßen vorbeigeführt werden - THAUR. In Thaur und den Nachbargemeinden werden nur wenige Alltagsfahrten wie zur Schule, zur Arbeit oder zum Einkaufen mit dem Rad zurückgelegt. Seit Jahren kam immer wieder die Idee auf, neben der Dörferstraße einen Fahrradweg zu errichten. Allerdings ist das in den dichtgebauten Ortszentren gar nicht möglich, über große Stecken müssten die Radfahrer sich...

2 Bilder

KOMMENTAR: Frische Ideen für neue Radwege

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 22.06.2018 | 13 mal gelesen

Viele Jahre wurde der Plan verfolgt, parallel zur Dörferstraße Arzl-Absam einen Radweg zu errichten. Dabei stieß man auf viele Schwierigkeiten: In den Ortskernen hat man keinen Platz, außerhalb hat man es mit einer unüberschaubaren Anzahl von betroffenen Grundstückseigentümern zu tun. Die neue Idee, vorhandene Nebenstraßen und Wege zu verwenden und den Radweg unterhalb der vielbefahrenen Hauptverkehrslinie Dörferstraße...

2 Bilder

Verkehrsunfall mit Taxi in Volders

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 22.06.2018 | 222 mal gelesen

VOLDERS. Ein 42-jähriger Österreicher lenkte am 22.06.2018, gegen 06:30 Uhr, seinen Pkw auf der B171 in Volders in westliche Richtung. Aus einer Gemeindestraße kommend bog zur gleichen Zeit eine 46-jährige Österreicherin mit ihrem Taxi in die B171, wo es im Kreuzungsbereich zum rechtwinkligen Zusammenstoß beider Pkw kam. Die vier Insassen im Taxifahrzeug blieben unverletzt, die beiden Lenker erlitten Verletzungen...

10 Bilder

Highland-Games in Tulfes – mit VIDEO

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 21.06.2018 | 109 mal gelesen

TULFES. Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des dreitägigen Vereine-Dorffestes. Dieses Jahr fanden außerdem im Rahmen des Fests die „Highland Games Tulfes“ statt. Hier wurden in verschiedenen kernigen Disziplinen wie Fasslrollen, Baumstamm werfen, Seilziehen und "rohe Eier weitwerfen" die jeweiligen SiegerInnen ermittelt. Moderiert wurde das Spektakel von "Herrn Reindl" Victor Haid, der die Wettkämpfe sachgerecht...

1 Bild

Unfall mit Motorkarren in Volderwald

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 21.06.2018 | 137 mal gelesen

VOLDERS. Am 20.06.2018 um 19.55 Uhr war ein 61-jähriger Österreicher in Volderwald, Bereich „Gschleinshöfe“, gerade damit beschäftigt, mit einem landwirtschaftlichen Arbeitsgerät (Motorkarren) Heu einzubringen. Im Zuge dessen stieg der Lenker aus dem Motorkarren aus und begab sich zum Heck des Fahrzeuges. Aus noch ungeklärter Ursache machte sich das Fahrzeug plötzlich selbständig und begann, alleine den Abhang hinunter zu...

3 Bilder

Hall bekommt barrierefreien Bahnhof

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 20.06.2018 | 89 mal gelesen

Mitte Juli starten die Bauarbeiten für eine neue Unterführung - HALL. Ab Mitte Juli wird der Bahnhof umfangreich modernisiert und zu einer barrierefreien Mobilitätsdrehscheibe umgebaut – für Menschen mit eingeschränkter Mobilität sowie Personen mit schwerem Gepäck oder einem Kinderwagen stehen nach Abschluss der Arbeiten Liftanlagen zur Verfügung. Wer derzeit den Haller Bahnhof benützt, und nicht das Glück hat, dass sein...

2 Bilder

Gemeinsam Vielfalt feiern und tanzen in Hall!

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 20.06.2018 | 18 mal gelesen

Hunderte Zuschauer bei der Aktion Treffpunkt Bühne in der Altstadt - HALL. Bei der dritten Auflage von Treffpunkt Bühne, dem Fest der Vielfalt in Hall am Samstag, 16. Juni 2018 kamen hunderte BesucherInnen zu Essen und Musik aus aller Welt. Die OrganisatorInnen von KOMM ENT Hall Integration und Stadtmarketing ziehen sehr zufrieden Bilanz: „Ein sehr schönes Fest mit sehr vielen engagierten Menschen. Treffpunkt Bühne fand...

1 Bild

Wirtschaftsbund will im Bezirk durchstarten

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 18.06.2018 | 58 mal gelesen

Wirtschaftsbund-Obmann Hörl lobt die Arbeitszeitflexibilisierung und will den Facharbeitermangel bekämpfen. - BEZIRK. Viel Lob gab es von Wirtschaftsbund-Landesobmann NR Franz Hörl anlässlich eines Pressegesprächs des WB Innsbruck-Land für die neue Bundesregierung. "Die Zeit des gegenseitigen Haxlstellens unter der rot-schwarzen Regierung ist vorbei. Die neue Regierung hat in einem halben Jahr schon viel weitergebracht."...

1 Bild

Luis aus Südtirol gastiert in Mils

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 18.06.2018 | 17 mal gelesen

MILS. Nach der überaus erfolgreichen Premiere des Milser Lachfestivals 2017 auf dem neu überdachten Dorfplatz in Mils geht die Veranstaltung in die nächste Runde: Publikumsliebling Luis aus Südtirol lädt am 29. Juni 2018 zum zweiten Milser Lachfestival. Mit Thomas Hochkofler zieht er ein absolutes Ass aus dem Ärmel des Südtiroler Comedy-Universums. Gemeinsam werden die beiden auf ein Neues das Publikum aus der Reserve...

1 Bild

Heimwerker stürzt aus Fenster

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.06.2018 | 68 mal gelesen

ABSAM. Am 16.06.2018 gegen 20:30 Uhr stürzte ein 77-jähriger Österreicher in Absam bei Reparaturarbeiten aus bisher nicht bekannter Ursache aus einer offenen Türe des 1. Stockes. Er zog sich beim Aufprall auf dem Steinboden ua eine schwere Gerhirnerschütterung zu. Nach Erstversorgung durch Sanitäter und die Notärztin wurde der Verletzte in das LKH Hall eingeliefert.

1 Bild

Jugendliche verschafften sich Platz

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.06.2018 | 26 mal gelesen

JugendFreiRaum-Aktion JAM-Spektakel am Unteren Stadtplatz Hall - HALL. Mit Palettencouchen, Liegestühlen und Tischen wurde der Platz mit, von und für Jugendliche besetzt. Bei einer Bar wurde mit alkoholfreien Cocktails für kühle Erfrischung gesorgt. Für die musikalische Umrahmung sorgt ein Musiker mit unterschiedlichen Instrumenten. Außerdem wurde mit Microsoccer und einem Tischfußballtisch der Platz bespielt. Bei den...

1 Bild

Auszeichnung für Landespflegeklinik

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.06.2018 | 19 mal gelesen

HALL. Die Landes-Pflegeklinik Tirol in Hall hat die strengen Kriterien der überprüfenden Fachgesellschaft heuer wieder erfüllt. Das damit verbundene, 2009 erstmals verliehene Qualitätszertifikat wird für weitere drei Jahre verlängert. Ziel dieser Zertifizierung ist die kontinuierliche Optimierung von Prozessen innerhalb der PatientInnenversorgung. „Um den KlientInnen eine bedarfsgerechte Pflege, Therapie und Behandlung zu...

5 Bilder

Ein Haus zum Wohlfühlen

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.06.2018 | 37 mal gelesen

Viele Menschen nahmen die Gelegenheit war, das neue Hospizhaus in Hall zu besichtigen. - HALL. Die Hospiz- und Palliativstation sowie das Mobile Hospiz- und Palliativteam werden um ein neues Tageshospiz mit sechs Plätzen und einer Palliativambulanz erweitert. Die hospiz.palliativ.akademie, die Leitung der ehrenamtlichen Hospizarbeit für ganz Tirol sowie die Verwaltung sind im neuen Haus der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft...