offline

Stefan Fügenschuh

25.714
Heimatbezirk ist: Hall-Rum
25.714 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 4.829 Schnappschüsse: 20 Kommentare: 11
Folgt: 33 Gefolgt von: 69
1 Bild

Glungezerlifte stehen auf Halbmast

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 52 Minuten | 4 mal gelesen

Wegen Bauarbeiten geht im Sommer nur die Sektion 2 in Betrieb - TULFES. Pünktlich zur Eröffnung der Wintersaison soll die neue Gondelbahn von Tulfes auf die Mittelstation Halsmarter eröffnet werden. Die Bauverhandlung ist im Juni, dann soll sofort mit den Bauarbeiten begonnen werden. Deswegen kann der Lift im Sommer nicht fahren. Wer auf den Glungezer oder zum Zirmweg will, muss zuerst von Tulfes zu Fuß 1,5 Stunden zu Fuß bis...

1 Bild

UMIT bietet maßgeschneiderte Fortbildung an

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 11 Stunden, 2 Minuten | 14 mal gelesen

Onlinelehrgang für Siemens-Mitarbeiter aus der ganzen Welt - HALL. Die UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, Hall in Tirol und Siemens Healthineers bieten ab sofort gemeinsam einen Universitätslehrgang im Bereich Health Information Management für Mitarbeiter von Siemens Healthineers an. Der Onlinelehrgang in englischer Sprache, der vollinhaltlich von Hall in Tirol aus...

1 Bild

Massenkarambolage in Thaur

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 11 Stunden, 21 Minuten | 27 mal gelesen

THAUR. Am 24.05. um 17:33 Uhr ereignete sich auf der B171 bei Km 71,0 im Gemeindegebiet von 6065 Thaur in Fahrtrichtung Osten ein Auffahrunfall. Ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Schwaz der einen Klein-LKW lenkte fuhr aus unbekannter Ursache auf eine verkehrsbedingte Fahrzeugkolonne auf und schob die vor ihm angehaltenen vier Pkw aufeinander. Dabei wurden der Lenker des Klein-LKW, dessen 53-jährige Beifahrerin sowie der...

2 Bilder

Faire Matches auf hohem Niveau

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 12 Stunden, 14 Minuten | 9 mal gelesen

Das Gymnasium der Franziskaner Hall steht als Gewinner des Wilson Austria Tennisschulcup 2018 fest - HALL. Die Finalrunde der Tiroler Tennis Schulmeisterschaften für Schülerinnen und Schüler der Unterstufe (mixed) fand am Mittwoch, den 23. Mai 2018 beim TC Parkclub Igls statt. Für das Finale qualifizierten sich nach regional ausgetragenen Vorrunden vier Schulmannschaften – das Gymnasium der Franziskaner Hall, das...

3 Bilder

Hall startet in den 10. BurgSommer

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Programm beginnt mit Open-Air-Kino im Burghof - HALL. Der BurgSommerHall feiert sein 10. Bestehen. Heuer finden 17 hochkarätige Kultur-Events am Gelände der Burg Hasegg statt – so viele wie noch nie. Der BurgSommerHall startet am 1. Juni mit dem Sommerkino. Der in Hall ansässige Verein “Psychosozialer Pflegedienst Tirol” (PSP) blickt auf sein 30. Jahr zurück. Mit einer kleinen Ausstellung von Klienten-Werken in der...

2 Bilder

Vergessenes Räucherstäbchen löste Brand in Hochhaus aus

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 2 Tagen | 98 mal gelesen

RUM. Am 23.05.2018 gegen 22:50 Uhr brach in einer Wohnung in einem Hochhaus ein Brand aus. Ein Wohnungsinhaber entzündete in der Wohnung Räucherstäbchen, welche er in einen PU-Schaum gesteckt hatte. Anschließend führte er am Balkon ein Telefongespräch und vergaß auf die Räucherstäbchen. Durch die niederbrennenden Räucherstäbchen wurden schließlich der PU-Schaum und die Einrichtung des als Werkstätte eingerichteten Raumes...

1 Bild

Wohnungsbrand in Thaur

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 3 Tagen | 71 mal gelesen

THAUR. Am 22.05.2018 gegen 15 Uhr ist aus bisher noch unbekannter Ursache in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in 6065 Thaur im Bereich des Herdes ein Brand ausgebrochen. Durch die starke Rauchentwicklung wurde eine Wohnungsnachbarin auf das Brandereignis aufmerksam, welche daraufhin sofort über die Leitstelle Tirol die FFW alarmierte. Von den FFW Thaur und Rum (6 Fahrzeuge, 35 Mann) konnte der Brand rasch gelöscht...

2 Bilder

Psychisch Kranke in die Gesellschaft integrieren

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

30 Jahre Psychosozialer Pflegedienst in Tirol - HALL. Seit 30 Jahren unterstützt der Psychosoziale Pflegedienst (PSP) Tirol als größte sozialpsychiatrische Einrichtung in Tirol Menschen mit psychischen Erkrankungen und psychischen Beeinträchtigungen wie Depressionen, Manien, Persönlichkeitsstörungen, Schizophrenie oder psychosomatischen Erkrankungen. „Mit Beratung, mit einem aufsuchenden Dienst, mit Beschäftigungs- und...

1 Bild

Wildverbiss gefährdet Absamer Hochmahdkopf

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Gemeinde erhöht den Jagddruck um den Schutzwald zu retten - ABSAM. Vor vier Jahren zerstörte ein Großbrand den Schutzwald am Absamer Vorberg bzw. am Hochmahdkopf. Sofort wurde mit umfangreichen Wiederaufforstungsaktionen begonnen. Tausende Bäume wurden neu gepflanzt. In den vergangenen Jahren hatte man immer wieder Schwierigkeiten mit Wildverbiss. Jetzt sind diese Probleme eskaliert. "Bei der letzten Begehung wurde...

2 Bilder

KOMMENTAR: Schnelle Hilfe zählt doppelt

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 20.05.2018 | 12 mal gelesen

Der Thaurer Sozialverein, der heuer sein zehnjähriges Jubiläum feiert, hat in der Gemeinde eine wichtige Funktion übernommen. Bei Notfällen kann der Verein schnell und unbürokratisch helfen. So hat man schon vielen Menschen bzw. Familien, die unverschuldet in soziale Not gerieten, etwa durch Krankheit, Jobverlust oder Todesfälle, unterstützt. Daneben hilft der Verein aber nicht nur in akuten Fällen. Immer öfter unterstützen...

3 Bilder

Schüler helfen beim Schutz des Wildes

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 19.05.2018 | 18 mal gelesen

Um auf das richtige Verhalten im Wald aufmerksam zu machen brachten Schüler der VS Baumkirchen gemeinsam mit der örtlichen Jägerschaft und dem Tiroler Jägerverband Tafeln auf Waldwegen an. - BAUMKIRCHEN. Kürzlich waren die Schüler der VS Baumkirchen auf den Wanderwegen der Gemeinde Baumkirchen aktiv. Gemeinsam setzten sich Schüler, Lehrer und Jäger für eine intakte Umwelt ein. In zwei Projekttagen lernten die Schüler über...

7 Bilder

Autodiebe nach wilder Verfolgungsjagd in Aldrans gestellt

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.05.2018 | 193 mal gelesen

ALDRANS. Am 17.05.2018 gegen 12:20 Uhr sichteten Beamte der PI Innsbruck-Pradl auf der Amraser Straße in Innsbruck einen Pkw der kurz zuvor in Hall als gestohlen gemeldet worden war. Die Beamten nahmen daraufhin die Verfolgung des Pkw auf. Die Verfolgung führte durch Innsbruck und anschließend auf der Rinner Straße bis nach Aldrans, wobei es auf dieser Strecke zu mehreren Verkehrsunfällen mit Sachschaden sowie Gefährdungen...

1 Bild

Toter aus Fritzens konnte identifiziert werden

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.05.2018 | 789 mal gelesen

Elmar Rösch aus Innsbruck, seit 2016 vermisst, wurde vermutlich Opfer eines Verbrechens - FRITZENS. Am 27.04 wurde am Innufer eine männliche Leiche in einem Plastiksack gefunden. Als Todesursache nimmt man "Gewalt gegen den Kopf" an. Die Polizei geht damals wie heute davon aus, das der Mann woanders Opfer eines Verbrechens wurde und dann nach Fritzens gebracht und am innufer eingegraben wurde. Es dauerte zwei Jahre, bis man...

17 Bilder

Absamer Abbruchhaus wird zum Graffititempel – mit VIDEO 1

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 17.05.2018 | 248 mal gelesen

ABSAM. Ein altes Haus in der Kreuzsstraße 16 hat sich in der letzten Woche in eine temporäre Graffiti Galerie verwandelt. Bereits von der Straße aus, sieht man die besprühten und bemalten Wände des alten Gebäudes. Das Gebäude wird im Zuge eines Wohnungsneubaus abgerissen, bevor es jedoch abgetragen wird, stellt es die Commreal GmbH der Street-Art-Künstlerguppe vertreten durch Marco Heiss, es als große Leinwand zur...

5 Bilder

Thaurer Sozialverein feiert Jubiläum

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 16.05.2018 | 11 mal gelesen

Vor zehn Jahren gründete Obmann Romed Giner den Verein der schnell, unbürokratisch und anonym hilft. - THAUR. Es geht oft innerhalb von Stunden“, erzählt Romed Giner. Ein Anruf bei ihm oder einem Mitglied des Ausschusses genügt und der Sozialverein kann bei Notfällen aktiv werden. „Oft sind es nicht die Betroffenen selbst, die sich melden, sondern eher Verwandte oder Freunde.“ Es gibt immer wieder akute Fälle und sie haben...