31.01.2018, 12:49 Uhr

23 Jahre und KEIN bisschen LEISE! ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen startet auch 2018 durch

Damit die Nachwuchstriathleten wieder jubeln können dampft der "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen" wieder durch Tirol, Südtirol und Bayern. Foto (c) Skamen
Aldrans: ASVÖ Triathlonzug | 23 Jahre und KEIN bisschen LEISE!
ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen startet auch 2018 durch

„Unglaublich aber wahr, der „ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen“ startet heuer in das 23. Jahr seines Bestehens. Die Sponsorenverhandlungen konnten positiv abgeschlossen und zehn Veranstaltungen fixiert werden. Es freut mich als Gründungsvater dieser wohl einzigartigen Nachwuchsserie für Kinder und Jugendliche von sechs bis 18 Jahre ganz besonders, dass es uns gemeinsam wieder gelungen ist, diesen so beliebten Triathlon Zug auch heuer wieder anbieten zu können,“ so ein sichtlich erfreuter Präsident Julius Skamen.
Der „ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen“ startet in Kufstein (28.4.2018), es folgen Bozen (13.5.2018), Innsbruck (26.5.2018), Kitzbühel (17.6.2018), Flintsbach/Bayern (24.6.2018), Lienz (7.7.2018), Kufstein (4.8.2018), Hopfgarten (25.8.2018), Walchsee (1.9.2018) und dann noch die Abschlussveranstaltung mit großer internationaler Siegerehrung im Herbst.
Ein buntgemischtes Programm für alle Nachwuchstriathleten vom klassischen Triathlon über den Crosstriathlon bis hin zum Aquathlon.
Übrigens auch einzigartig! Die vier Hauptsponsoren ASVÖ-Tirol, Raiffeisen Landesbanken, Tiroler Tageszeitung und das Land Tirol unterstützen seit 23 Jahren ohne Unterbrechung den Triathlon Zug.
0
1 Kommentarausblenden
2.801
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 15.02.2018 | 09:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.