11.04.2017, 09:06 Uhr

Milser Volleyballer sind Tiroler Meister

(Foto: VC Mils)
MILS. Bereits zwei Runden vor Schluss der Tiroler Meisterschaften sicherte sich das Volleyballherrenteam des VC Gewerbepark Mils vorzeitig den Titel in der höchsten Volleyballliga des Landes. Damit konnte Spielertrainer Flo Braun das zu Beginn der Saison gesteckte Ziel, den Tirol-Cup und die Meisterschaft nach Mils zu holen, mit seinem Team vorab gebührend feiern.
Mit 19 Siegen und nur einer Niederlage sowie den Cup-Gewinn zeigten die Milser einmal mehr auf, dass der Verein auch bei den Herren ausgezeichnete Arbeit leistet. So kann Obmann Wolfgang Maurer die Saison mit den begehrtesten Titeln im Tiroler Volleyball abschließen, haben doch die Nachwuchsvolleyballerinnen den Juniorinnentitel bereits für Mils verbucht und sind bei der Jugend weiblich noch ungeschlagen in der Meisterschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.