16.10.2017, 16:12 Uhr

Philipp Brugger 2. beim Berglauf

(Foto: Brugger)
SISTRANS. Einen äußerst erfolgreichen Saisonabschluss konnte Bergsportprofi Philipp Brugger (26, Sistrans) verbuchen. Beim "Beinhoat-Vertical Dorfgastein" (extrem steiler Berglauf, 3,3 Kilometer/1.200 Höhenmeter, 170 Teilnehmer) platzierte sich Philipp hinter
dem Salzburger Alexander Brandner mit 43.56 Minuten auf Platz 2! Auf 1.200 Höhenmeter benötigte Philipp pro 100 Höhenmeter 3 Minuten 50 Sekunden!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.