28.10.2016, 13:10 Uhr

Neuer Intersport beim CYTA

Der neue Intersport beim CYTA bietet auf 3.000 qm ein riesiges Sortiment an Sportartikeln an. (Foto: CYTA)
VÖLS. Auf dem CYTA Areal wurde eine „Sporterlebniswelt der Superlative“ mit einer Verkaufsfläche von 3.000 m² am 27.10.2016 eröffnet. 35 Mitarbeiter stehen den Kunden hilfreich zur Seite.
„Vom Breitensport bis hin zur Freizeitbekleidung decken wir sämtliche Wünsche ab“, erklärt Peter Haider, Geschäftsführer der Wintersport Tirol Handels GmbH, Westösterreichs größtem Sportartikelhändler.
Trotz des Auftritts als Vollsortimenter garantiert das Team des Intersport CYTA viel spezifisches Knowhow in den verschiedenen Sportarten. „Als regionales Unternehmen mit weiteren Standorten im Zentrum von Innsbruck und am Stubaier Gletscher kennen wir die Vorlieben der Tiroler. Unsere Mitarbeiter sind in ihrer Freizeit selbst sehr aktiv und geben ihren Erfahrungsschatz sowie Tipps gerne weiter“, betont Haider.
In Zeiten des Online-Handels zählen Fachberatung, unkomplizierte Garantieabwicklung und Umtauschmöglichkeiten zu den Stärken des stationären Anbieters.

Service an erster Stelle

Rad- und Skimontagen werden schnell in der Service-Bucht durchgeführt. Ebenso kümmern sich die Experten um Wartung und Reparaturen des Lieblingssportgeräts. Ins „Runners High“ kommen Läufer beim Anblick der extra großen Laufabteilung. Im angeschlossenen Kompetenzcenter mit Laufband, Video- und Fußanalyse sowie Sohlenanpassung wird der passende Begleiter für die Marathondistanz ermittelt.
Die Klettercommunity testet an der Boulderwand die notwendigen Begleiter für den Gang in die Vertikale.
„Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen in den Startlöchern, um die Freude an Sport und Bewegung weiterzugeben sowie ihr Wissen zu teilen“, lädt Peter Haider zum Kennenlernen des Intersport CYTA ein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.