Annelies Wagner im LKH Hartberg

2Bilder

Unter dem Motto "scheinbar - unscheinbar" präsentiert die Hartberger Künstlerin Annelies Wagner von 29. Jänner bis 24. März in der Eingangshalle des Landeskrankenhauses Hartberg ihre Werke. Eröffnet wird die Ausstellung um 19 Uhr von Betriebsdirektor Walter Eder-Halbedl und Vzbgm. Marcus Martschitsch.
Annelies Wagner hat sich schon früh mit den verschiedensten Techniken der Malerei auseinandergesetzt. Nach einer mehrjährigen „Auszeit“ begann ihr neuerlicher Einstieg in die Malerei mit dem Aquarell. Seit einiger Zeit ist die Abspreng-Mischtechnik - sowie die Tintografik zu ihrer Passion geworden. Leidenschaftlicher Ausdruck, teils abstrakt, teils realistisch in Acryl inbegriffen. Sie bezeichnet sich selbst als Suchende, - eine nie ankommen Wollende, - denn wer das Ziel erreicht hat, bleibt stehen.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.