Polizisten auch privat gute Kollegen!

So sehen Sieger aus: Peter Glatz (PI Friedberg), 1. des Preisschnapses
11Bilder
  • So sehen Sieger aus: Peter Glatz (PI Friedberg), 1. des Preisschnapses
  • hochgeladen von Franz Bergmann

Dass die Polizisten des Bezirkes Hartberg-Fürstenfeld auch privat eine Einheit bilden, beweisen eindrucksvoll ihre gemeinsamen Veranstaltungen. Im Andenken an den tragisch verunglückten Kollegen Fritz Putz während einer Ausbildungseinheit am Hochwechsel veranstalten sie jährlich eine Langlaufschiewanderung am Hochwechsel. Dieser 22km lange Fritz –Putz-Gedenk-Marsch beginnt beim Rabl-Kreuz, führt über die Feistritzer Schwaig zur Steyersberger Schwaig und nach einer kurzen Pause über die Kranichberger Schwaig zurück zum Rabl-Kreuz. Das ebenfalls jährliche FSG-Klubschnapsen fand heuer im GH Weghofer in Vorau statt. Nicht weniger als 40 Polizisten nahmen daran teil. Klubvorsitzende Josef Gruber (PI Friedberg) durfte unter anderen den Bürgermeister der Marktgemeinde Vorau, Mag. Bernhard Spitzer und den FA-Vorsitzenden Pepi Resch begrüßen. Dank der exzellenten Turnierleitung (Gerald Knapp (PI Vorau) und Martin Schöngrundner (PI Pöllau) wurde kein einziges Strafmandat bezüglich „schwerer Schwindelei“ ausgeteilt. Bei toller Atmosphäre, auch bedingt durch die ausgezeichnete Betreuung durch den Gastwirt Hannes Weghofer konnte sich nach insgesamt 5 Stunden Spielzeit Peter Glatz (PI Friedberg) gegen Gerhard Sykora (i.R.) im Finale durchsetzen. Platz 3 erspielte sich Martin Schöngrundner gegen Anton Kogler (PI Friedberg).
Die weiteren Preisgewinner: Horst Maierhofer (PI Vorau), Christian Wetzelberger (PI Pöllau), Werner Richling (i.R.), Anton Buchegger (PI Vorau), Josef Gruber (PI Friedberg), Johann Tremml (i.R.), Peter Mauerhofer (PI Pöllau), Manfred Berghofer (PI Friedberg) und Franz Dorn (i.R.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen