Maturaball 2018 der BAfEP Hartberg
BAfEP-Maturaball sprengte die Hartberghalle

73 Maturantinnen und Maturanten eröffneten ihren Ball unter dem Motto "Book of life - Wir schlagen ein neues Kapitel auf".
129Bilder
  • 73 Maturantinnen und Maturanten eröffneten ihren Ball unter dem Motto "Book of life - Wir schlagen ein neues Kapitel auf".
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Barbara Welte

Unter dem Motto "Book of life - Wir schlagen ein neues Kapitel auf" feierten 73 Schüler der drei fünften BAfEP-Klassen des Bundesschulzentrums Hartberg ihren Maturaball in der Stadtwerke-Hartberg-Halle.

Direktor Kurt Wiesinger bedankte sich in seiner Eröffnungsrede bei den Kollegen, Eltern und Schülern, welche am Ballabend die Abschlussklassen tatkräftig unterstützten. Zur großen Freude mischten sich unter den hunderten Ballgästen auch zahlreiche Ehrengäste, unter anderem Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer, die Landtagsabgeordneten Hubert Lang und Lukas Schnitzer sowie Bgm. Marcus Martschitsch uvm. Nach der meisterhaft choreographierten Polonaise sorgte das Maturaball-Komitee rund um Tanja Mayer für einen Abend voller Überraschungen. Eine attraktive Tombola, ein Schätzspiel, die Wahl zur Ballkönigin sowie eine Mitternachtseinlage waren die Höhepunkte des Abends. Die Band „K's Live“ und DJ „WM-Sounds“ hielten ihr Publikum bis in die frühen Morgenstunden in Bewegung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen