Ballvergnügen in der Fachschule Kirchberg am Walde

Die Klassensprecher Lena Ehrenhöfer und Michael Hauswirtshofer konnten rund tausend Ballgäste begrüßen.
78Bilder
  • Die Klassensprecher Lena Ehrenhöfer und Michael Hauswirtshofer konnten rund tausend Ballgäste begrüßen.
  • Foto: Barbara Welte
  • hochgeladen von Barbara Welte

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder der Schlossball der Landwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg am Walde statt.

Die Begrüßung des Publikums erfolgte durch die beiden Klassensprecher Lena Ehrenhöfer und Michael Hauswirtshofer, die sich bei dieser Gelegenheit auch im Namen aller Mitschüler bei ihren Klassenvorständen Theresia Buchegger und Werner Fenz bedankten. Als Ehrengäste begrüßt wurden unter anderem LAbg. Hubert Lang, Leibnitzer Bezirkshauptmann Manfred Walch, Kammerobmann Herbert Lebitsch und Landesschulinspektor Johannes Hütter sowie Gemeindevertreter Bernhard Schirnhofer.

Direktor Roman Bruckner nannte die Landwirtschaftliche Fachschule Kirchberg in seiner Eröffnungsrede die Schmiede des bäuerlichen Nachwuchses. Die gesamte Lehrerbelegschaft freute sich, anlässlich dieser Ballveranstaltung wieder ehemalige Schüler zu treffen, die alle durchwegs über erfreuliche berufliche Entwicklungen und Lebenserfahrungen berichten konnten.

Lange probten die achtundfünfzig Schüler der zwei Abschlussklassen für diesen Tag und das mit Erfolg. Eröffnet wurde der Ball mit einer schwungvollen Polonaise, einstudiert mit Franz Putz. Danach forderten die "Pöllauberger" die gut gelaunten Gäste zum Tanz auf, die "Outback Bradler" sorgten bei rund tausend Besuchern für eine ausgelassene Stimmung. Die verschiedenen Barbereiche und das gemütliche Ambiente garantierten ein unvergessliches Ballerlebnis.

Autor:

Barbara Welte aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.