Ein Burgfräulein und ihr edler Ritter sagten "ja"

Nadine (geborene Posch) und Georg Gotthardt schlossen auf Burg Güssing den Bund fürs Leben.
  • Nadine (geborene Posch) und Georg Gotthardt schlossen auf Burg Güssing den Bund fürs Leben.
  • Foto: Regina Prozek Fotografin
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Ganz in Weiß auf den Zinnen...
Der landwirtschaftliche Facharbeiter Georg Gotthardt aus Neudauberg und Nadine (geborene Posch), Bürokauffrau aus Altenberg (Gemeinde St. Johann in der Haide) haben sich 2010 bei einem 3-Tages Zeltfest in Schölbing kennen gelernt. Nun nach 7 Jahren, schlossen die beiden im Kräutergarten der Burg Güssing den Bund fürs Leben. Die beiden wohnen in Neudauberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen