Einstige Taferlklassler feierten gemeinsam 70 Lenze

Im originellen Unimog ließen sich die früheren Söchauer Schulkollegen gemütlich kutschieren.
  • Im originellen Unimog ließen sich die früheren Söchauer Schulkollegen gemütlich kutschieren.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Im Rahmen eines Klassentreffens des Jahrgangs 1947 verbrachten 14 ehemalige Schulkollegen der Volksschule Söchau einen gemeinsamen Tag voller Erinnerungen. Organisiert von Herbert Sammer standen zunächst der Besuch der Heiligen Messe sowie ein Gang auf den Friedhof im Gedenken an bereits verstorbene Mitschüler auf dem Programm. Nach einer Stärkung im Söchauer Traditionscafé Wilfling ging es mit einem 70-jährigen, restaurierten Unimog weiter zum Weingut Schloss Thaller im Großwilfersdorfer Ortsteil Maierhofbergen. Bei einem mehrgängigen Brunch wurden in gemütlicher Runde Erinnerungen ausgetauscht. "In fünf Jahren treffen wir uns wieder", meinten die Klassenkameraden aus dem Kräuterdorf abschließend unisono.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen