„Fasching in LAßnitzHÖhe“

161Bilder

Seit über zwei Jahrzehnten findet jedes Jahr der traditionelle Faschingsumzug in Laßnitzhöhe statt. Auch diesen Faschingssonntag war es wieder soweit. Veranstaltet vom Sportverein Laßnitzhöhe startete das närrische Treiben um 13 Uhr bei der Tagesklinik Schwarzl. Die Narrenzunft drehte ihre Runde durch den Ort und verbreitete bei den Schaulustigen närrische Stimmung.
Wer nicht sowieso schon in Faschingsstimmung war, dem wurde mit Konfetti, Party-Schlagern und Glühwein ordentlich eingeheizt.
Neben einem Auftritt der Sulmtaler Dirndln bekam man die 7 Hobby-Sportzwerge zu Gesicht, man wurde von Hippies mit Räucherstäbchen eingeräuchert, von dreisten Bettlern angeschnorrt und musste aufpassen, nicht von der Windelschleuder getroffen zu werden. Hexen und Hunde lehnten sich gegen das Bundesheer auf, Ganztagsschule und Schülerparlament wurden ebenfalls faschingsmäßig thematisiert. Die Gruppen Pisa II , Almauftrieb 2011, 100% Zwergen-Power, Hexenwehr statt Bundesheer, Bettlerbus, 40 Jahre Kleintierbäurin, Checkpoint Lahö, Jägameista Stadl, Schnapskompanie, Fußballpiraten, Pensionitis Gynäkologie, Hundesheer statt Bundesheer, Schülerparlament, Hobby Sportzwerge, Hexenwehr statt Bundesheer, Windelschleuder, Um-/Abbau Gemeinde, Stofftier Paradies, Hippies sowie die Sulmtaler Dirndln präsentierten einmalige Kostüme und themenspezifisch geschmückte Wägen. Sie hatten nicht nur selbst eine Riesengaudi, sondern erheiterten auch die vielen zum Teil maskierten Zuseher. Alle „Faschingspoperl“ hatten die Möglichkeit, während des bunten Treibens Lose zu kaufen. Nach dem Umzug fand eine Preisverlosung im Mehrzwecksaal der Haupt- und Realschule Laßnitzhöhe statt, bei der sich die Gewinner über tolle Preise freuten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen