Goldene Ehrennadel für TUS Obmann Alfred Hager

Thomas Sammer und die Vertreter des Steirischen Fußballverbandes mit dem geehrten TUS Obmann Alfred Hager.	Foto: KK
  • Thomas Sammer und die Vertreter des Steirischen Fußballverbandes mit dem geehrten TUS Obmann Alfred Hager. Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Hartberg

Im Rahmen des diesjährigen Sportlerballes des TUS Bad Waltersdorf überreichten der Präsident des STFV Wolfgang Bartosch und Vorstandsmitglied Franz Scherf TUS Obmann Alfred Hager die goldene Ehrennadel des Fußballverbandes. Nach seiner Zeit als aktiver Spieler war der Geehrte ab 1978 geschäftsführender Obmann und lenkt seit dem Jahre 1984 als Obmann die Geschicke des Vereins. Unter seiner Vereinsführung wurden nicht nur alle alten Sportanlagen saniert sondern auch das Thermenstadion errichtet. Als Initiator und Organisator von über 40 internationalen Trainingslagern war er auch ein geschätzter Gastgeber für europäische Spitzenmannschaften wie Arsenal London oder Werder Bremen. Zu seinen weiteren organisatorischen Höhepunkten zählen die Ausrichtung der Trainingscamps für die polnische Nationalmannschaft für die Fußball-EM in Österreich sowie des neuseeländischen Nationalteams.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen