Charity-Golfturnier
„Ich kann einfach nur danken sagen“

Alois Hammerl dankte Thomas Svoboda, Herbert Riegler und Johann Haas für die großzügige Unterstützung aus dem Charity-Golfturnier.
3Bilder
  • Alois Hammerl dankte Thomas Svoboda, Herbert Riegler und Johann Haas für die großzügige Unterstützung aus dem Charity-Golfturnier.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Thomas Svoboda, Herbert Riegler und Johann Haas luden zum Charity-Golfturnier.

BAD WALTERSDORF. Mehr als 70 Golfsportler, darunter auch Golfprofi Lukas Nemecz und die Fußballlegenden Michael Konsel und Mario Haas, folgten der Einladung von Thomas Svoboda (Svoboda Metalltechnik), Herbert Riegler (Riegler & Partner Investment Group) und Johann Haas (Uniqa Generalagentur Haas) zum Charity-Golfturnier im Golfclub Bad Waltersdorf. Der Gesamterlös aus Startgeld und einer Versteigerung sowie zahlreiche großzügige Spenden kommen Alois Hammerl aus Unterdombach zugute, der seit mehr als vier Jahren an den Rollstuhl gefesselt ist.
„Ein unglücklicher Sturz war Auslöser für den Bruch des vierten, fünften und sechsten Halswirbels. Die damit verbundene Verletzung des Rückenmarks führte zur Diagnose inkomplette Querschnittlähmung“, so Alois Hammerl, der erst wenige Jahre zuvor seinen wohl verdienten Ruhestand angetreten hatte. Einem dreimonatigen Aufenthalt in der Intensivstation im LKH Graz folgte eine sechsmonatige Reha in Tobelbad, wieder zuhause mussten die eigenen vier Wände den neuen Bedürfnissen angepasst werden. Wesentliche Stütze war dabei stets Gattin Irmgard, die ihm seit 38 Jahren zur Seite steht. „An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen, allen zu danken, die mich bisher unterstützt haben. Danke meiner Familie, meinen Freunden, den Veranstaltern dieses Turniers sowie der gesamten Dorfgemeinschaft Unterdombach rund um Karl Kainer“, so ein sichtlich bewegter Alois Hammerl bei der Scheckübergabe.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen