Im Rathaus regierte das Fest

Im Bürgermeisterbüro: Werner Gutzar mit Stadträten und den Vertretern des Roten Kreuzes Fürstenfeld.
134Bilder
  • Im Bürgermeisterbüro: Werner Gutzar mit Stadträten und den Vertretern des Roten Kreuzes Fürstenfeld.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Das Rathaus der Thermenhauptstadt präsentierte sich beim ersten großen Fürstenfelder Rathausfest mit seinem umfangreichen Bürgerservice. Rund um das Stadtamt wurde auf den schönen Vorplätzen und Parks in geselliger Atmosphäre ein stimmungsvolles Fest mit einer Vielzahl an Höhepunkten gefeiert. Der Event startete am frühen Nachmittag mti Vorführungen der Kindergärten und Schulen, während viele interessierte Besucher hinter die Kulissen der verschiedenen Abteilungen der Stadtgemeinde einen Blick warfen und herzlich empfangen wurden. Besonders groß war der Andrang im Bürgermeisterbüro, wo Werner Gutzwar die Gäste zu einer kleinen Stärkung und einem guten Achterl begrüßte.
Das Fest war gespickt mit tollen Programmpunkten für die gesamte Familie, von Kasperltheater über Riesenseifenblasen, Kindertheaterstück und einem Spieleparcour, die Stadtkapelle war ebenso vertreten wie die Fidelen Jungsteirer mit einer Schuhplattlerdarbietung.

Prominente Models

Nach einer Preisverlosung mit Saisonkarten für das Freibad Fürstenfeld und einer Ballonfahrt stand die Modestadt Fürstenfeld im Mittelpunkt und der Laufsteg durch das Grazertor wurde zur Fashiontribüne. Unter den Profimodels, welche sehr unterhaltsam die Trends aus elf Fürstenfelder Innenstadtgeschäften vorführten, war auch ein Promipaar zu finden. Werner Gutzwar und Partnerin Sonja Strempfl zeigten auf dem Laufsteg mit gekonnter Eleganz, was für die modische Dame und den modischen Herrn in diesem Sommer ein "must have" ist. Zu den heißen Rhythmen von "Cuba Libre" wurde noch bis Mitternacht getanzt und gefeiert, zwei Innenstadtgastronomen sorgten für die gediegene kulinarische Verpflegung der gut gelaunten Besucherschar.

Autor:

Waltraud Wachmann aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.