Junge Künstler malten sich kunterbunt durchs ganze Jahr

Eis essen, Schwimmen und jede Menge Freizeitspaß: so stellten die Schüler ihre Kunstwerke zum Thema Sommer vor.
10Bilder
  • Eis essen, Schwimmen und jede Menge Freizeitspaß: so stellten die Schüler ihre Kunstwerke zum Thema Sommer vor.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

BAD BLUMAU. Unter dem Motto "Kunterbunt durchs ganze Jahr" luden junge Künstlerinnen und Künstler der Volksschule Bad Blumau am Ort der Begegnung zur Vernissage ihrer Kunstwerke, die über das vergangene Schuljahr gestaltet wurde. "Die Vielfalt der Begabungen zu entfalten und die kreative Ausdrucksweise zu unterstützen sind Teil unseres schulischen Entwicklungskonzeptes", betonte Direktorin Erna Erhart. Am Programm des kreativen Festes standen darum nicht nur Malerisches sondern auch Musikalisches, dargebracht von der Bläserklasse von Manuela Andraschek. Mit Gesang und dichterischen Darbietungen erweckten die Schüler die Jahreszeiten zum Leben. Im Anschluss konnten die einzelnen Kunstwerke, sowie Bau- und Werkarbeiten bei Getränken und Brötchen genauer betrachtet werden.

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.