6.522 Einsatzstunden leistete die Feuerwehr Hochenegg

Ausgezeichnet: Die anwesenden Ehrengäste gratulierten Ehren-Brandrat Josef Pfingstl zur Ehrenmitgliedschaft in der Feuerwehr Hochenegg.
  • Ausgezeichnet: Die anwesenden Ehrengäste gratulierten Ehren-Brandrat Josef Pfingstl zur Ehrenmitgliedschaft in der Feuerwehr Hochenegg.
  • hochgeladen von Franz Kaplan

HOCHENEGG/ILZ. Die aktiven Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr Hochenegg kamen zusammen, um bei der Wehrversammlung im Florianisaal in Hochenegg bei Ilz , das Jahr 2018 Revue passieren zu lassen.

Ortsfeuerwehrkommandant HBI Reinhard Gußmack konnte zahlreiche Ehrengäste, wie Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch, Ehren- OBR Ing. Franz Nöst , Ehren- BRJosef Pfingstl , ABI Hermann Peindl, und Bürgermeister Rupert Fleischhacker begrüßen.
Der Bericht von Ortsfeuerwehrkommandant Reinhard Gußmack für das abgelaufene Jahr unterstrich , die umfangreichen Tätigkeiten, Einsätze, Übungen, Ausbildung und Wettbewerbe , welche im Feuerwehrjahr 2018 durchgeführt wurden.
Insgesamt wurden in der Wehr Hochenegg 6.522 Stunden für den Feuerwehrdienst von den aktiven Wehrkameraden aufgewendet.
Im Rahmen der Wehrversammlung wurde Ehren- BR Josef Pfingstl zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Hochenegg ernannt. Auch einige Jungfeuerwehrmänner wurden angelobt. Zum Abschluss der Versammlung ergriffen die anwesenden Ehrengäste das Wort , wobei alle für die hervorragende Zusammenarbeit dankten und über die Wichtigkeit der Feuerwehr für die Bevölkerung sprachen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen