BVA Gesundheitspreis für den Kinderhort der Stadt Hartberg

Freude und Stolz bei Eva Haindl, Sabine Steurer, Leiterin Astrid Scheibelhofer und Brigitte Kohl (v.l.).
  • Freude und Stolz bei Eva Haindl, Sabine Steurer, Leiterin Astrid Scheibelhofer und Brigitte Kohl (v.l.).
  • Foto: Foto: Josef Schimmer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Im Rahmen eines Festaktes in der Landesstelle der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA) in Graz wurde dem Kinderhort der Stadtgemeinde Hartberg in der Gartengasse der BVA Gesundheitspreis verliehen. Von den insgesamt rund 230 steirischen Dienststellen, die von der BVA betreut werden, wurden nur zehn ausgezeichnet, der Kinderhort Hartberg ist der erste Hort in der Steiermark, der sich über diese Auszeichnung freuen darf. Unter dem Motto „Uns geht’s gut!“ absolvierte das Team rund um Leiterin Astrid Scheibelhofer seit Frühjahr 2018 zahlreiche individuelle Workshops in den Bereichen seelische Gesundheit, Ernährung und Bewegung, zusätzlich gab es gesundheitsfördernde Maßnahmen im Hortalltag und jährliche Gesundheitsmeetings. Für Astrid Scheibelhofer ist der Preis Bestätigung und Auftrag zugleich: „Wenn es uns als Betreuern gut geht, dann geht es auch unseren Kindern gut!“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen