Das beste Früchtebrot kommt aus Hartberg

Die erfolgreichen Teilnehmer aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld im Kreis der Gratulanten.
6Bilder
  • Die erfolgreichen Teilnehmer aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld im Kreis der Gratulanten.
  • Foto: LK-Foto Fischer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Landessieg für die Fachschule Hartberg-St. Martin bei der Prämierung der Landeskammer.

Über den Landessieg in der Kategorie Früchtebrot darf sich die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Hartberg bei der der Landesprämierung 2019 „Allerheiligenstriezel und Früchtebrot“ freuen. Geheimnis des Erfolges: ausschließlich beste Zutaten und höchstes fachliches Know-how. Unter den ersten Gratulanten waren Landesbäuerin Auguste Maier und Verkostungschefin Eva Lipp. „Ich freue mich sehr, dass die jungen Leuten das Backen von Qualitätsprodukten im Unterricht lernen“, so Landesbäuerin Maier.
Für einen Landessieg, bei dem der ausgezeichnete Geschmack entscheidet, sind 100 Punkte Voraussetzung. Nur makellose Brote und Striezel können gewinnen. Die Qualitätsoffensive der Landwirtschaftskammer bewirkt, dass die Zahl der 100-Punkte-Betriebe bei den Landesprämierungen Jahr für Jahr steigt. Die ausgezeichnete Brote und Striezel sind an Prämierungs-Schleife „Ausgezeichnete Striezel und Früchtebrot 2019 der Landwirtschaftskammer Steiermark“ erkennbar. Erhältlich sind die prämierten Produkte der FS Hartberg-St. Martin gegen Vorbestellung in der Schule bzw. die übrigen Produkte auf Bauernmärkten in Hofläden und direkt ab Hof. Im Internet unter www.stmk.lko.at sind die Siegerbrote abrufbar.

Erfolge im Detail

Fachschule Hartberg-St. Martin: Landessieg und Gold: Früchtebrot; Gold: 6er Striezel; Bronze: 4er Striezel, 5er Striezel, Striezel 5er; Monika Sommer, Buch-St. Magdalena: Gold: Früchtebrot, Dinkelstriezel, Weizenstriezel; Andrea und Rene Nöhrer, Unterdombach: Gold: Allerheiligenstriezel ungesüßt/mürb, Silber: Steirisches Kletzenbrot, Bronze: Allerheiligenstriezel süß.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen