Das Thermenland wird zum Tatort

Claudia Rossbacher liest aus ihrem neuesten Steirerkrimi: "Steierquell" am Donnerstag, 15. Februar in der Buchhandlung Buchner in Fürstenfeld.
  • Claudia Rossbacher liest aus ihrem neuesten Steirerkrimi: "Steierquell" am Donnerstag, 15. Februar in der Buchhandlung Buchner in Fürstenfeld.
  • Foto: Foto: Rossbacher
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

FÜRSTENFELD. Ihr bereits achter Fall führt LKA Kommissarin Sandra Mohr ins steirische Thermenland. Am 7. Februar, erscheint Claudia Rossbachers neuer Streirerkrimi, der in Fürstenfeld und Umgebung spielt. Bereits am Donnerstag, 15. Februar gastiert die Krimiautorin persönlich in der Buchhandlung Buchner in Fürstenfeld, um bei ihrer Steiermark-Premiere aus ihrem neuesten Werk "Steirerquell" zu lesen. Beginn ist um 19 Uhr in der Buchhandlung Buchner in Fürstenfeld.
Wer sich schon einen kleinen Krimivorgeschmack holen will, schaltet am 20. Jänner, um 20.15 Uhr ORF 1 ein, wenn Claudia Rossbachers "Steirerkind" TV-Premiere feiert. Wiederholung ist um 2.35 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen