Duoabend in Lafnitz

16Bilder

Zu einem Duoabend der Sonderklasse hat Pro Cultura Lafnitz Ende April 2015 nach Lafnitz geladen.
Christopher Hinterhuber am Klavier und der Primgeiger der Wiener Philharmoniker Rainer Honeck, und die Einführungen des Grazer Musikästhetikers Prof Harald Haslmayr in die musikalische Welt, der dargebrachten Werke garantierten für einen Musikgenuss. Christopher Hinterhuber ist einfach nicht nur einer der fulminantesten Klaviervirtuosen unserer Tage auch das Gespür für Musik und dramaturgischen Intuitionen halten sich die Waage, sowie der Geiger Rainer Honeck als er bei der Beethoven Violinsonate und bei Dvoraks Sonatine aus seiner Stradivari Klängee hervorbrachte die die Besucher zu Begeisterungsapplaus hinriss.
Bei Liszt´s Rhapsodie espagnole für Klavier, gigantisch von Hinterhuber vorgetragen, erntete er berechtigten Jubel und Standing Ovationen für diesen musikalischen Hochgenuss.
Oftmalige Bravorufe Jubel und Begeisterung, beim zahlreich erschienen Publikum, ernteten die musikalischen Künstler.

Wo: Kultursaal , 8233 Lafnitz auf Karte anzeigen
Autor:

Rudolf Wilfinger aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen