Eine Übung für den Ernstfall

PENZENDORF. Am 19. Oktober veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Penzendorf einen Übungs- und Ausbildungstag mit ihrer kroatischen Partnerfeuerwehr DVD Donji Kraljevec. Feuerwehrleute in Kroatien können keinerlei Ausbildungsmöglichkeiten in Form von Lehrgängen an einer Feuerwehrschule genießen. Aus diesem Grund übernimmt die Feuerwehr Penzendorf in Zukunft die Ausbilderrolle und wird jedes Jahr ein bis zwei Übungstage mit Kameraden aus Kroatien veranstalten. Am Programm des ersten Übungstages stand eine Übung im Bereich der Menschenrettung und Absturzsicherung (kurz MRAS) sowie eine technische Menschenrettung von in Fahrzeugen eingeklemmten Personen. Am Ende des Übungstages fand eine große Gesamtübung am Gelände der Firma ERST im Gewerbepark Greinbach statt, bei der gemeinsam mit den kroatischen Kameraden eine Menschenrettung unter Atemschutz sowie der Aufbau einer rund 200 Meter langen Löschleitung vorgenommen wurden.

Bericht: OFM Matthias Novacek, FF Penzendorf

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen