Erfolgreicher Kursabschluss bei Omega

Sadika Kostmann (2. von rechts sitzend), Margarete Hartinger (2. von li sitzend) und Günter Müller (li sitzend) überreichten die Zeugnisse. Die Migranten durften über einen erfolgreichen Kursabschluss jubeln. Mehr Bilder auf www.meinbezirk.at
56Bilder
  • Sadika Kostmann (2. von rechts sitzend), Margarete Hartinger (2. von li sitzend) und Günter Müller (li sitzend) überreichten die Zeugnisse. Die Migranten durften über einen erfolgreichen Kursabschluss jubeln. Mehr Bilder auf www.meinbezirk.at
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Es war ein Jubeltag bei Omega, denn 10 MigrantInnen aus 6 Nationen bekamen im Rahmen einer Feierstunde von der Leiterin der AMS Geschäftsstelle Hartberg/Fürstenfeld Margarete Hartinger, der Leiterin der Omega Geschäftsstelle Hartberg, Sadika Kostmann und Bgm. Günter Müller vom AMS Hartberg die Abschlusszeugnisse für den positiven Abschluss eines Deutschkurses mit Vorbereitung auf technische Ausbildung mit Schwerpunkt Holzverarbeitung überreicht. Anca Buzas und Robert Kaspret sorgten mit ihrer Kursleitung dafür, dass die Teilnehmer auch viele praktisch anwendbare Begriffe erlernten. „Die Teilnehmer sind fit für den Arbeitsmarkt“, sagte Sadika Kostmann.  „Wir planen weitere Kurse, denn der Arbeitsmarkt braucht Fachkräfte. Es geht mit Schulungen und der Umsetzung des Erlernten in der Praxis weiter“, so Hartinger. „Das Kennenlernen von Mentalität, Kultur und Sprache der neuen Heimat ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration“, betonte Günter Müller. Den Abschluss bildete ein köstliches, von den Migranten zubereitetes, multikulturelles Buffet. Nächste Einstiegsmöglichkeiten für einen Omega Kurs gibt am 25. Oktober. Anmeldungen und Infos sind unter Tel.: 03332/61227 (Omega Büro Hartberg), Mobil: 0664/4071316 (Kostmann), sadika@omega-graz.at möglich. Ein vorheriges Vormerken beim AMS unter 03332/62602 ist unbedingt erforderlich.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen