Erfolgreich gestartet
Erste Impfaktion im SeneCura Sozialzentrum Söchau

Maria Kalcher war eine von insgesamt 65 SeneCura-Bewohnern, die sich gegen Covid19 impfen ließen.
2Bilder
  • Maria Kalcher war eine von insgesamt 65 SeneCura-Bewohnern, die sich gegen Covid19 impfen ließen.
  • Foto: SeneCura
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

65 Bewohner und 23 Mitarbeiter des SeneCura Sozialzentrums Söchau ließen sich gegen das Corona-Virus impfen.

SÖCHAU. Neben dem Seniorenhaus Menda in Hartberg und dem Augustinerhof in Fürstenfeld startete nun auch das SeneCura Sozialzentrum Söchau mit den Impfungen gegen das Coronavirus. Insgesamt 88 Bewohnerinnen und Bewohner sowie SeneCura Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzten die Möglichkeit, um sich mit der Teilimpfung  mit dem Corona-Impfstoffes von BioNTech/Pfizer gegen das Virus immunisieren zu lassen. Das Impfteam, bestehend aus den drei Hausärzten Ewald Eichinger, Martin Musger und Franz Siegl nahm die Impfung vor.

Hausärzte verabreichten Impfung

„Wir freuen uns sehr, hier in Söchau nun auch mit der Impfung zu beginnen und sie im Laufe des Jänners in allen SeneCura Pflegeeinrichtungen anbieten zu können. Die besonders vulnerablen Gruppen unserer Gesellschaft, wie pflegebedürftige Menschen und somit unsere Bewohnerinnen und Bewohner, müssen geschützt werden, um ihnen wieder ein Leben mit mehr Normalität und besserer Lebensqualität zu ermöglichen“, erklärt Hausleiterin Ingrid Colombo, die ebenfalls die Gelegenheit zur Impfung wahrgenommen hat.

"Froh über die Immunisierung"

Die erste Bewohnerin, die im SeneCura Sozialzentrum Söchau geimpft wurde, ist Gertraude Fauster. Die 67-jährige Seniorin ist sehr froh über die Immunisierung: „Ich bin wirklich glücklich, dass ich bisher einer Ansteckung mit Covid19 entkommen bin. Als ich gehört habe, dass es den Impfstoff in unserem Haus geben wird, wollte ich unter den ersten sein, die sich impfen lassen.“ Insgesamt wurde der Impfstoff an 65 Seniorinnen und Senioren verabreicht.

Hausärzte, am Foto Dr. Ewald Eichinger, nahmen die erste Teilimpfung an Bewohnern und Mitarbeitern des SeneCura Sozialzentrums in Söchau vor.
  • Hausärzte, am Foto Dr. Ewald Eichinger, nahmen die erste Teilimpfung an Bewohnern und Mitarbeitern des SeneCura Sozialzentrums in Söchau vor.
  • Foto: SeneCura
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

65 Senioren und 23 Mitarbeiter geimpft

Auch Wohnbereichsleitung Daniela Stimpfl nutzte die Gelegenheit zur Impfung: „Mir war sofort klar, dass ich mich so schnell wie möglich impfen lasse – immerhin geht es um die Gesundheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch um meine, die meiner Kollegen und Kolleginnen sowie Familie und Freunde. Ich bin sehr froh, dass wir diese Möglichkeit jetzt bekommen haben.“ 23 Mitarbeitende des Sozialzentrums ließen sich bei dieser ersten Aktion ebenfalls impfen.

Das könnte Sie auch interessieren: Menda und Augustinerhof starten mit CoV-Schutzimpfung

Maria Kalcher war eine von insgesamt 65 SeneCura-Bewohnern, die sich gegen Covid19 impfen ließen.
Hausärzte, am Foto Dr. Ewald Eichinger, nahmen die erste Teilimpfung an Bewohnern und Mitarbeitern des SeneCura Sozialzentrums in Söchau vor.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
4 Aktion

#wirsindwoche
Teile mit uns deine Geschichte, wie 2021 zu deinem Jahr wird!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen