FF Penzendorf zog Bilanz - Auszeichnung von drei Lebensrettern

Die beförderten und geehrten Mitglieder der Feuerwehr Penzendorf im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze Bgm. Matthias Kratzmann.
  • Die beförderten und geehrten Mitglieder der Feuerwehr Penzendorf im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze Bgm. Matthias Kratzmann.
  • Foto: LM d. V. Matthias Novacek
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Am ersten Sonntag im Jänner fand in Anwesenheit einiger Ehrengäste die 97. Wehrversammlung der Feuerwehr Penzendorf statt. Neben 45 Einsätzen, die abgearbeitet werden mussten, wurden ganze 7.956 Mannstunden aufgebracht. 56 Kurse wurden von 13 Kameraden im Laufe des Jahres absolviert. Im Zuge der Versammlung wurden einige Kameraden befördert und geehrt. Eine besondere Ehre gebührte Markus Gwandner, Christoph Lechner und Armin Lechner. Aufgrund der von ihnen durchgeführten Lebensrettung bei einem Wohnhausbrand wurde ihnen das Verdienstkreuz dritter Stufe verliehen. Nach guten zwei Stunden konnte durch HBI Martin Gwandner der Feuerwehrball 2020 eröffnet werden.

Bericht & Foto: LM d. V. Matthias Novacek

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen