Frisch Knuspriges aus der Region

Aktionen am 24. November: Bezirksinnungsmeister Dieter Landeshammer im Kreise seiner Kollegen aus Hartberg-Fürstenfeld.
  • Aktionen am 24. November: Bezirksinnungsmeister Dieter Landeshammer im Kreise seiner Kollegen aus Hartberg-Fürstenfeld.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Wenn der Duft von warmen Semmeln, frischem Brot, Torten oder Gebäck aus der Backstube strömt, werden Kindheitserinnerungen wach. Im menschlichen Gehirn sind diese auf alle Fälle mit Genuss, Geborgenheit und auch Süße verbunden.
Nicht nur wegen den vielen Aktionen unserer Bäcker sollten Sie den Tag des regionalen Bäckerhandwerks am 24. November nicht versäumen!
Brot bzw. Gebäck beeinflusst seit über 10.000 Jahren unsere Ernährungsgewohnheiten. Neben klassischen Gebäcksorten lassen viele Bäcker ihrer Phantasie freien Lauf. Häufig kommen alte Getreidesorten zum Einsatz. Dinkel und Grünkern, Amaranth, Kamut, Emmer und Waldstaudkorn erleben eine Renaissance. In der Steiermark sorgen 200 Bäcker mit ihrem Handwerk für wahre Köstlichkeiten. Es werden Natursauerteige hergestellt, Handgebäck gefertigt, wobei man eben auf die Verwendung von Fertigmischungen oder Teiglingen verzichtet. Was dabei herauskommt, ist schmackhafte Qualität in Form von duftenden Semmeln, Mohn- und Kornweckerln sowie eine riesige Auswahl an Broten.

Die emsigen Bäcker im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld

Pöllau: Almbauer, 03335/2372; Kogler, 0664/3880195; Vorau: Arbesleitner, 03174/8219; Maierhofer, 03337/2245; Fürstenfeld: Birchbauer, 03382/52201; Kaindorf: Brotbar, 03334/2312; Gotthardt, 03334/2271; Blaindorf: Freitag, 03386/8680; Altenmarkt: Gollinger, 0664/3167305; St. Johann/Haide: Gruber, 03332/62527; Rohr bei Hartberg: Gschiel, 03332/8139; Grafendorf: Haas, 03338/4649; Dechantskirchen: Haspl, 03339/22256; Hartberg: König (inh. Almer), 03332/62281; Radl, 03332/62631; Bad Waltersdorf: Landeshammer, 03333/2338; Hainersdorf: Mild, 03385/7024; Burgau: Posch, 03383 2262; Pinggau/Sinnersdorf: Rudolf, 03357/46276; St. Johann bei Herberstein: Schneider, 03113/2305; Rohrbach an der Lafnitz: Strecker, 03338/2249; Großsteinbach: Wachmann, 03386/8279; Hirnsdorf: Wachmann Mühle, 03113/2385; Söchau: Wilfling, 03387/2280

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen