Für den Ernstfall gerüstet

Starke Leistung: Die erfolgreichen Feuerwehrkameraden im Kreis der Bewerter und der Ehrengäste.
2Bilder
  • Starke Leistung: Die erfolgreichen Feuerwehrkameraden im Kreis der Bewerter und der Ehrengäste.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Zahlreiche Mitglieder der Freiwillige Feuerwehren Sebersdorf sowie jeweils ein Mitglied der FF Pöllau und der FF Obgrün stellten sich in punkto Technischer Hilfeleistung der Prüfung; eine Gruppe in Stufe 1 (Bronze) und eine Gruppe in Stufe 2 (Silber); als Bewerter fungierten HBM Werner Ranftl, HBI Karl Probst und HBI d.F. Franz Windhaber. Sechs Wochen Vorbereitung mit rund 15 Übungen und mehr als 450 Übungsstunden lagen hinter den 17 Bewerbern. Geübt wurde bei jeder Witterung, um einen hohen Ausbildungsgrad zu erreichen.
Zur Leistungsprüfung konnte der zuständige Orts- und Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Siegfried Arbesleitner unter anderem Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johann Hönigschnabel und den Vzbgm. der Marktgemeinde Bad Waltersdorf Alois Rath begrüßen, die sich von den Leistungen der Feuerwehr überzeugten. Sowohl die Leistungsprüfung in Bronze als auch die Prüfung in Silber wurden mit Bravour absolviert. ABI Arbesleitner und Vzbgm. Rath bedankten sich bei den teilnehmenden Feuerwehrkameraden für ihren großen Einsatz.

Bericht: HBI d.F. Franz Windhaber

Starke Leistung: Die erfolgreichen Feuerwehrkameraden im Kreis der Bewerter und der Ehrengäste.
Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.