Gemeinsam und mit einer Stimme

Die ausgezeichneten Damen im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze LR Johann Seitinger und LAbg. Hubert Lang.
  • Die ausgezeichneten Damen im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze LR Johann Seitinger und LAbg. Hubert Lang.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Appell zum Zusammenhalt bei der Bauernbund-Bezirkskonferenz in Kirchberg.

Zahlreiche Bauernbund-Funktionäre folgten der Einladung zur Bezirkskonferenz in der Land- und Forstwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg am Walde. Bezirksobmann Johann Reisinger freute sich dazu unter anderem auch Bauernbund-Landesobmann Landesrat Johann Seitinger, LAbg. Hubert Lang und Bauernbund-Direktor Franz Tonner begrüßen zu können.
Die gesamte Konferenz stand unter dem Leitthema „Zusammenhalt und Geschlossenheit“. „Wir müssen gemeinsam und mit einer Stimme sprechen, um künftigen Herausforderungen erfolgreich und wirkungsvoll begegnen zu können“, so LR Seitinger und Bezirksobmann Reisinger unisono. Inhaltlich spannte sich der Bogen vom Klimawandel - „den haben wir heuer erstmalig mit voller Wucht wahrgenommen“, so LR Seitinger – über Pflanzenschutz bis zu künftigen Verhandlungen mit den Handelsketten. „Die Probleme werden sicher nicht weniger, aber gemeinsam können wir sie lösen“, zeigte sich LR Seitinger optimistisch. Gastreferent Walter Sonnleitner, Autor und langjähriger Leiter der ORF Wirtschaftsredaktion, widmete sich dem Thema „Unsere Bauern in den Fängen der Konzerne und des Lebensmittelhandels“. Eine sehr einprägsame Darstellung globaler Entwicklungen, die mit der Frage „Wohin gehst du Bauernstand?“ endete. LR Seitinger dazu: „Unsere Aufgabe als Politiker ist es, die passenden Antworten zu finden.“
Die Konferenz bildete auch den passenden Rahmen, um zahlreiche langjährige und verdiente Funktionäre mit der Bauernbund-Ehrennadel in Bronze auszuzeichnen und ihnen damit für ihr Engagement zu danken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen