Glaube, Liebe und Hoffnung auf Fotos

Die Fotografen Bernhard Bergmann, Gert Kragol und Hans Zugschwert im Kreis einiger Eröffnungsgäste.
  • Die Fotografen Bernhard Bergmann, Gert Kragol und Hans Zugschwert im Kreis einiger Eröffnungsgäste.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Drei im Bezirk Hartberg bekannte Fotografen aus Leidenschaft, Bernhard Bergmann, Gert Kragol und Johann Zugschwert, stellen in der Pfarrgalerie Hartberg Bilder zum Thema „Glaube, Liebe, Hoffnung“ aus. Auf unterschiedliche Art zeigen die drei Fotografen ihren Zugang zum gestellten Thema. Bernhard Bergmann arbeitet seit 15 Jahren als freier Fotograf und produziert mittlerweile auch Werbefilme. Gert Kragol wohnt in Hartberg, ist pädagogischer Leiter im SOS-Kinderdorf Pinkafeld und begeisterter Hobbyfotograf. Johann Zugschwert wohnt in Graz, ist als Beamter im Ruhestand nun Berufsfotograf. Zu besichtigen bis 16. November: Freitag 16 bis 18 Uhr, Samstag 17 bis 19 Uhr, Sonntag 9 bis 11.30 Uhr. Danach ist die Ausstellung von 17. November bis 23. Dezember 2014 von 9 Uhr bis 17 Uhr frei zugänglich, ausgenommen bei Veranstaltungen der Pfarre.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.