Gold, Silber und Bronze für den Bezirk

Fachlehrer Hermann Ehrenhöfer freut sich mit seinen "Backhelfern" Jakob Sonntag und Christian Probst.
3Bilder
  • Fachlehrer Hermann Ehrenhöfer freut sich mit seinen "Backhelfern" Jakob Sonntag und Christian Probst.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

<div style="float:right; margin-left:20px;margin-bottom:5px"><img src="https://media05.regionaut.meinbezirk.at/2016/11/03/11535810_orig.jpg"/ width="100" height="auto"/></div>22 bäuerliche Produzenten aus der Steiermark und aus dem Burgenland haben bei der Landesprämierung Allerheiligenstriezel und Kletzen- sowie Früchtebrote insgesamt 42 Proben eingereicht. Alle eingereichten Striezel, Früchtebrote und Gebäcke wurden nach 80 Kriterien geprüft und die Teilnehmer aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld schlugen sich dabei hervorragend.

Gold gab es für die land- und forstwirtschaftliche Fachschule Kirchberg (Kirchberger Früchtebrot, Kategorie Früchte), für Andrea und Rene Nöhrer aus Unterdombach (Allerheiligenstriezel ungesüßt/mürb, Kategorie Striezel) und für Andrea Potzinger-Wurzer aus Gschmaier (Allerheiligenstriezel, Kategorie Striezel). Silber: Andrea und Rene Nöhrer, Unterdombach (Steirisches Kletzenbrot, Kategorie Früchte; Allerheiligenstriezel Brioche, Kategorie Striezel); Bronze: LFS Kirchberg (Milchstriezel, Kategorie Striezel).
Die ausgezeichneten Striezel und Früchtebrote sind eindeutig erkennbar: Die Bäuerinnen umwickeln sie mit der Prämierungsschleife „Ausgezeichnete Striezel und Früchtebrote 2017 der Landwirtschaftskammer Steiermark“. Diese Spezialitäten garantieren höchste Qualität zu einem fairen Preis. Erhältlich sind die prämierten Bäckereien Ab-Hof, auf Bauernmärkten und in Hofläden.
Im Internet unter <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stmk.lko.at">www.stmk.lko.at</a> sind alle Siegerstriezel und -früchtebrote abrufbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen