Großer Dank an die ältere Generation

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Stadtwerke-Hartberghalle anlässlich des Seniorennachmittages, zu dem der Bauernbund Oststeiermark Hartberg-Fürstenfeld geladen hatte. Bezirksobmann Johann Reisinger freute sich dazu unter anderem Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher, LAbg. Hubert Lang, den steirischen Bauernbund-Direktor Franz Tonner, Bezirksbäuerin Maria Haas, Kammerobmann Josef Wumbauer aus Weiz, Altbauernvertreter Johann Pötz, Kammerobmann-Stellvertreterin Friederike Hammerlindl und Landesrat a. D. Erich Pöltl begrüßen zu können.
Kammerobmann Reisinger dankte den Senioren, die mit ihren vielfach unbezahlten Leistungen wesentlichen Anteil an einer funktionierenden Landwirtschaft haben. Diesem Dank schlossen sich auch LAbg. Lang und Präsident Titschenbacher an. „Gerade in schwierigen Zeiten brauchen wir die besten landwirtschaftlichen Vertreter“, so LAbg. Lang im Hinblick auf die Landwirtschaftskammerwahl am 31. Jänner. Im Mittelpunkt des Nachmittags stand ORF-Mitarbeiter und Bergbauer Ernst Zwanzleitner der aus seinem „Steirischen Bauernkalender“ erzählte. Eingestimmt wurden die Senioren mit einer Heiligen Messe, zelebriert von Dechant Josef Reisenhofer, für die musikalische Gestaltung sorgten die Geschwister Friedrich.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.