„Gspenstermacher“ am Pöllauberg

Die Theatergruppe "Wildrose Pöllauberg" unterhält heuer mit dem Stück "Gespenstermacher"; Premiere ist am 9. November.
  • Die Theatergruppe "Wildrose Pöllauberg" unterhält heuer mit dem Stück "Gespenstermacher"; Premiere ist am 9. November.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Peter Töglhofers Theatergruppe „Wildrose Pöllauberg“ ist auch in diesem Jahr wieder aktiv und wird die Zuseher mit dem Stück „Gspenstermacher“ von Ralph Wallner unterhalten. Es handelt sich um einen lustig-makaberen Schwank in drei Akten.
Zwei Totengräber, eine Prämie für jedes Begräbnis und eine Flasche Gift lassen im Pöllauer Tal böse Gedanken aufkommen. Ein ausgesprochener Fluch von der Dorfverrückten Philomena - schon geistern Gespenster durch den Ort. Leo, ein sympathischer Knecht, lernt unterdessen seine große Liebe kennen, während die Wirtin und die wohlhabende Veichtlingerin ihren langjährigen Zwist austragen, bei dem es um den Junggesellen Schuaster-Jackl geht.
Termine: Samstag, 9.11., 19.30 Uhr; Sonntag, 10.11., 15 Uhr; Dienstag, 12.11., 19.30 Uhr; Freitag, 15.11., 19.30 Uhr; Samstag, 16.11., 19.30 Uhr; Sonntag, 17.11., 15 Uhr, jeweils in der Naturparkarena Pöllauberg.  Vorverkaufskarten sind in allen Steiermärkischen Sparkassen, im Gemeindeamt Pöllauberg und bei allen Mitwirkenden erhältlich. Vorverkauf: 10 Euro, Abendkasse: 12 Euro. Für Kinder bis zu 10 Jahren ist der Eintritt frei.
Darsteller und Mitwirkende sind: Bernhard Weiglhofer, Gerald Tuttner, Reinhard Gleichweit, Lukas Tuttner, Antonia Heil, Helga Allmer, Daniela Gleichweit und Katharina Unger, sowie Verena Tuttner, Tristan Tuttner, Christian Peindl und Dietmar Allmer.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.