Hartberger Vize ist auch im Klub der Sechziger

Btx:Im Klub der Sechziger: Vzbgm. Josef Fink mit Gattin Rosina im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze die LAbg. Hubert Lang und Lukas Schnitzer sowie Bgm. Marcus Martschitsch.
3Bilder
  • Btx:Im Klub der Sechziger: Vzbgm. Josef Fink mit Gattin Rosina im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze die LAbg. Hubert Lang und Lukas Schnitzer sowie Bgm. Marcus Martschitsch.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Im Kreis seiner Familie sowie mit zahlreichen Freunden und Wegbegleitern feierte Josef Fink, Vizebürgermeister der Bezirkshauptstadt Hartberg und Ortsteilbürgermeister von Eggendorf, seinen 60. Geburtstag. Der Landwirt kam 1990 als Ortsvorsteher von Eggendorf in die Kommunalpolitik, seit 2000 ist er Mitglied des Gemeinderates und seit 2016 Vizebürgermeister sowie Obmann des Personal- und des Landwirtschaft- und Forstausschusses. Zu den Gratulanten zählten unter anderem die Landtagsabgeordneten Hubert Lang und Lukas Schnitzer sowie Bürgermeister Marcus Martschitsch. Anstelle von Geschenken bat der Jubilar um Spenden, mit denen ein Spielgerät für den Kinderspielplatz in Eggendorf angekauft wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen