"Heilender Hanf 2.0" im Maxoom am Ökopark

Heilender Hanf: Bettina, Patrick und Alexander Thuner präsentieren ihr Buch am 30. November am Ökopark Hartberg.
  • Heilender Hanf: Bettina, Patrick und Alexander Thuner präsentieren ihr Buch am 30. November am Ökopark Hartberg.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Aufgrund des riesigen Interesses bei der Erstpräsentation des Buches „Heilender Hanf“ von den Geschwistern Bettina, Patrick und Alexander Thurner wird die Präsentation am Freitag, 30. November, um 19.30 Uhr im Maxoom am Ökopark in Hartberg wiederholt. Der Eintritt ist frei; verbindliche Anmeldungen in der Buchhandlung Morawa-Leykam in Hartberg, Tel.: 03332/62 0 16; E-Mail: hartberg@morawa-buch.at
Hanf enthält eine Reihe gesunder und heilender Substanzen, wie etwa Cannabinoide, die u. a. Zellen und Nervensystem schützen, Abwehrkräfte unterstützen und auch Schmerzen lindern. Dazu kommt, dass Hanf über eine ungewöhnlich hohe Nährstoffdichte samt hochwertiger Proteine verfügt. Daher sind Öl, Samen und Mehl nicht nur für Veganer angesagt, sondern auch für aktive Menschen und Sportler. Das Autoren-Trio bereitet den derzeitigen Wissensstand rund um Cannabis auf den Gebieten Humanmedizin, Pharmazie und Ernährung sachlich und leicht verständlich auf. Den ernährungsspezifischen Part rundet eine wissenschaftlich fundierte „Hanfprotein-Diät“ ab.
Heilender Hanf, Kneipp Verlag Wien, 18 Euro; ISBN 978-3-7088-0741-6

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen