In Hartberg wird zur Museumsnacht geladen

"Lange Nacht der Museen" am oekopark und im Museum.
  • "Lange Nacht der Museen" am oekopark und im Museum.
  • Foto: oekopark Erlebnisbereich
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Im Rahmen der "ORF Lange Nacht der Museen" am Samstag, 1. Oktober, öffnen der oekopark Erlebnisbereich und das Museum Hartberg in der Herrengasse um 18 Uhr ihre Pforten und bieten bis 1 Uhr früh ein Programm für Kinder und Erwachsene. Erstmals hat sich auch das „Kleine Magische Variete“ angeschlossen und lädt auf eine Entdeckungsreise mit anschließender Zaubervorführung in die Räumlichkeiten in der Othmar-Rieger-Straße 2. Der Pauschaleintritt beträgt 6 Euro.

Programm-Highlights
Im oekopark Erlebnisreich sorgen spannende Natur- & Technikausstellungen, ein Kinderprogramm im Aqua & Terra Zoo, Sternwartenführungen und abendliche Kinovorführungen für spannende Unterhaltung. Kulinarische Angebote in angenehmer Atmosphäre runden den Kulturabend ab.
Im Museum stehen unter anderem eine Nachtwächterführung für Kinder mit Leopold Saurugg und für Erwachsene mit Werner Mucknauer und eine Führung durch das Museum mit Reinhold Glehr auf dem Programm; Ausklang mit Musik und Zauberei; für das leibliche Wohl ist mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region gesorgt.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.