Kunst für den guten Zweck

Im Rahmen einer feierlichen Finissage im Festsaal der Außenstelle Fürstenfeld der Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld endete vor Weihnachten eine Benefizausstellung mit 81 Exponaten aus allen Teilen des Bezirkes zugunsten sozial bedürftiger Menschen. Von Seiten der Behörde wird seit nunmehr 2004 im Abstand von zwei Jahren eine Kunstausstellung für den guten Zweck organisiert, bei der regionale Künstler jeweils eines ihrer Werke zur Verfügung stellen.
Zur Abschlussveranstaltung begrüßte Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer unter den vielen interessierten Gästen auch den Fürstenfelder Bürgermeister Werner Gutzwar, Karl Amtmann, den Obmann des Museumsvereins Pfeilburg und Leiter der Baubezirksleitung Oststeiermark sowie Erich Fuchs vom ORF Steiermark.
"Ausstellungen in unseren Amtsräumen, die während des gesamten Jahres stattfinden, sind mir deswegen so wichtig, weil dadurch die Bezirkshauptmannschaft als offenes Haus mit Bürgernähe und Bürgerfreundlichkeit wahrgenommen wird", freute sich Wiesenhofer über die gelungene Veranstaltung. Der Reinerlös aus der Ausstellung 2013 kommt unter anderem auch den beiden Sozialmärkten in Fürstenfeld und Hartberg zugute.
Am Freitag, 16. Jänner 2014, um 17 Uhr wird in der Aussenstelle Fürstenfeld die Ausstellung des Bad Waltersdorfer Künstlers Franz Weghofer eröffnet.

Autor:

Waltraud Wachmann aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.