Labor für die Kunst

In der Thermengemeinde Bad Blumau wurde das innovative Kunstlabor „Rosasturm“ eröffnet, das bei der Bevölkerung auf großes Interesse stieß.
  • In der Thermengemeinde Bad Blumau wurde das innovative Kunstlabor „Rosasturm“ eröffnet, das bei der Bevölkerung auf großes Interesse stieß.
  • hochgeladen von WOCHE Südoststeiermark

Um in der Thermengemeinde Bad Blumau in der künstlerischen Gestaltung Nachhaltigkeit zu erzielen, wurde mit dem Kunstlabor „Rosasturm“ eine Künstlerschmiede eröffnet. Dem Leiter des Projekts, Emmerich Weissenberger, ist daran gelegen, die Kunst mit regionalen Bereichen zu verbinden. Als Kunstschaffende konnte er Nora Ruzscics und Skip Grabner gewinnen. Im Anschluss an die Eröffnung fand ein Atelier-Fest im Sägewerk statt. Der Tourismusverband unter Obfrau Maria Perl, die Gemeinde mit Bürgermeister Franz Handler sowie das Rogner Bad Blumau mit Direktorin Melanie Franke unterstützen die Initiative.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen