Landes-Krippenausstellung im Schloss Hartberg eröffnet

Lechner im Kreis der Ehrengäste unter ihnen Präs. van Staa (M.) und LH Schützenhöfer (4. v. li.).
7Bilder
  • Lechner im Kreis der Ehrengäste unter ihnen Präs. van Staa (M.) und LH Schützenhöfer (4. v. li.).
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Gerhard Trattner

Ehrengast LH Hermann Schützenhöfer eröffnete diesjährige Landes-Krippenaustellung in Hartberg.

Waltraude Lechner, Obfrau der Krippenfreunde Oststeiermark, die heuer ihr 30-jähriges Bestandsjubiläum feiert, begrüßte zahlreiche Eröffnungsgäste im Schloss Hartberg. Unter ihnen der steirische Generalvikar Erich Linhardt, Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer, die LAbgen. Hubert Lang und Lukas Schnitzer, Bgm. Marcus Martschitsch und der Präsident der Krippenfreunde Österreich, Herwig van Staa. Als Ehrengast war zudem LH Hermann Schützenhöfer, Volkskulturreferent des Landes Steiermark, gekommen. Letzterer eröffnete die Ausstellung auch offiziell. Er betonte dabei, dass es wichtig sei, den Glauben und die Kultur eines Landes aufrecht zu erhalten.
Der Landesverband der Krippenfreunde feiert heuer sein 50-Jahr-Bestandsjubiläum. Bei der Ausstellung zeigen sieben, der neuerdings acht Steirischen Krippenvereine, ihre Werke.
Bis zum 9. Dezember ist die Ausstellung am Wochenende von 09.30 bis 18.00 Uhr, sowie Wochentags von 14.00 bis 18.00 Uhr zu besichtigen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen