Meinung: Vom Müssen und vom Können

In Schönheit gestorben ist auch tot - dieser Gedanke sind mir bei der Diskussion rund um die Einräumung des Schloss-Vorkaufsrechts für den Hartberger Frischekosmetikhersteller Ringana gekommen. Da hat man in Hartberg endlich einmal die Chance, einen potenten und erfolgreichen Unternehmer langfristig an die Innenstadt zu binden und damit auch Mieteinnahmen in beträchtlicher Höhe zu lukrieren; und dann gibt es politische Kräfte, die versuchen, auch das mit allen Mitteln zu verhindern.
Ich habe mich an dieser Stelle schon einmal für dieses Vorkaufsrecht ausgesprochen und mir damit nicht nur Freunde gemacht. Ich tue es heute wieder. Denn was nützt uns ein Schloss, "das wir uns leisten müssen" - wie es ein Gemeinderat "treffend" formuliert hat - wenn wir es uns auch leisten könn(t)en.

Hartberg: Martschitsch folgt Pack

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.