Miteinander und Füreinander

Lebenshilfe Vorau trifft sich mit den Wenigzeller Volksschülern.
  • Lebenshilfe Vorau trifft sich mit den Wenigzeller Volksschülern.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Franz Faustmann

Eine Gruppe der Lebenshilfe Vorau mit ihren Betreuern besuchte kürzlich die 3. Klasse der Volksschule Wenigzell. Nach gemeinsamer Besichtigung und Führung durch die Kirche mit Religionslehrerin Sieglinde Kern bereiteten die Schüler mit ihrer Klassenlehrerin eine köstliche Jause zu. Viele Brote blieben nicht übrig, dafür sorgten die Schüler der anderen Klassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen