Eröffnung der neuen Kinderkrippe
Neudauer Kinderkrippe bietet 14 Kindern Platz (+ Video)

Stolz über die neue Kinderkrippe: Bürgermeister Wolfgang Dolesch und Vizebürgermeisterin Franziska Pieber mit Ehrengästen, an der Spitze Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang.
31Bilder
  • Stolz über die neue Kinderkrippe: Bürgermeister Wolfgang Dolesch und Vizebürgermeisterin Franziska Pieber mit Ehrengästen, an der Spitze Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Eine neue Kinderkrippe bereichert seit Beginn des Schuljahres das Betreuungsangebot der Marktgemeinde Neudau. Jetzt wurde zur offiziellen Eröffnung geladen.

NEUDAU. Neudau baut auf seine Zukunft und somit das Betreuungsangebot in der Marktgemeinde aus. 14 Kleinkinder beleben seit Beginn dieses Schuljahres die neu gebaute Kinderkrippe in Neudau. Die neue Betreuungseinrichtung für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren wurde auf einem 1.873 m² großen Grundstück in unmittelbarer Nähe des Kindergartens und des Schulzentrums in einer Bauzeit von knapp 6 Monaten errichtet.

Eröffnung mit Landesspitze

Vor kurzem fand im Beisein von Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, Gemeinderätinnen und Gemeinderäten von Neudau sowie den Kindergarten- und Kinderkrippenkindern und deren Eltern die offizielle Eröffnung statt.
"Ich freue mich sehr, dass wir dieses Projekt verwirklichen konnten. Mit der neuen Kinderkrippe bietet die Marktgemeinde Neudau nun ein Kinderbetreuungsangebot von 0 bis 14 Jahren."

Eine neue Kinderkrippe bereichert seit Beginn dieses Schuljahres das Betreuungsangebot der Marktgemeinde Neudau.
  • Eine neue Kinderkrippe bereichert seit Beginn dieses Schuljahres das Betreuungsangebot der Marktgemeinde Neudau.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

"Die Natur hereinholen"

Für die knapp 400 m2 große Kinderkrippe nahm die Marktgemeinde Neudau 900.000 Euro in die Hand. Förderungen kamen vom Land Steiermark und vom Bund. "Für solch ein Zukunftsprojekt stellen wir natürlich gerne Gelder zur Verfügung", betonte Landeshauptmann-Stv. Anton Lang und bezeichnete das Projekt in Neudau als Vorzeigekinderkrippe. 

14 Kinder im Alter zwischen 0 und 3 Jahren werden dort derzeit betreut.
  • 14 Kinder im Alter zwischen 0 und 3 Jahren werden dort derzeit betreut.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Für die Planung des ökologisch nachhaltigen und barrierefreien Bau zeichnete sich das Architekturbüro "Plankreis Hartberg" verantwortlich. "Uns war es wichtig, durch die offene Bauweise und mittels Glasfronten die Natur regelrecht in das Gebäude hereinzuholen", betont Baumeister Günter Gollner. 

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde die neue Kinderkrippe vor kurzem offiziell Eröffnet.
  • Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde die neue Kinderkrippe vor kurzem offiziell Eröffnet.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Erweiterung auf eine zweit Gruppe

Zentrum der Kinderkrippe ist die sogenannte Mixed Zone, die als Verbindungsstück zwischen Gruppen-, Bewegungsraum und Außenbereich fungiert. "Aktuell wird die Kinderkrippe eingruppig geführt, die Räumlichkeiten wurden aber infrastrukturell bereits auf zwei Gruppen ausgelegt, sodass durch eine bauliche Adaptierung auf einen zweiten Gruppenraum erweiterbar wäre", erklärt Dolesch.

Das könnte Sie auch interessieren: Dachgleiche bei der neuen Kinderkrippe in Neudau

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen