Hartberg
Ökopark Science Lab at Home - lustige Experimente für zu Hause

Das Ökopark Science Lab at Home bietet lustige Experimente für zu Hause
2Bilder
  • Das Ökopark Science Lab at Home bietet lustige Experimente für zu Hause
  • Foto: Markus Lang
  • hochgeladen von Alfred Mayer

HARTBERG. „Entdecke den Forscher in dir“ – lautet der Leitsatz im Erlebnisreich und Bewegungsreich am Ökopark Hartberg. Das Ziel ist es Kinder und Jugendliche für naturwissenschaftliche Themen zu begeistern und Vorbehalte gegenüber den Lernfächern Physik, Chemie, Biologie und Mathematik abzubauen.

Der spielerische Ansatz des Experimentierens weckt die Neugierde und eröffnet den Weg zur wissenschaftlichen Betrachtung der Umwelt. Schon Aristoteles und Maria Montessori bevorzugten die Methode „Lernen durch begreifen“. Durch das Experimentieren wird die Phantasie angeregt und es können eigene Grenzen überschritten werden. Weil es in der gegenwärtigen Situation für den Ökopark Hartberg nicht möglich ist die Begeisterung fürs Forschen und Entdecken direkt vor Ort zu vermitteln, gibt es ab sofort spannende Experimente für zu Hause

Jeden Dienstag ist auf dem YouTube Channel „Ökopark Hartberg“ ein neues Experiment zu finden. Kinder sowie die ganze Familie sind herzlich dazu eingeladen, die Videosequenzen anzusehen und die Experimente selbst auszuprobieren. Die ersten Themen beschäftigen sich mit: Was ist CO2? Wie produziert man Eis ohne ein Gefrierfach? Wie misst man den pH-Wert mittels Rotkrautsaft? Die Experimente sind für Kinder von 6 bis 14 Jahren geeignet und lassen sich ohne viel Aufwand durchführen. Benötigt werden nur ungefährliche Gegenstände, die in jedem Haushalt zu finden sind.
Viel Spaß beim Ausprobieren und entdecke den Forscher in dir!

Ökopark Hartberg Education-YouTube-Channel:
https://www.youtube.com/channel/UCVzL-mLaGS9oKl1hRWi2xqw?view_as=subscriber

Das Ökopark Science Lab at Home bietet lustige Experimente für zu Hause

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen