Bronzefiguren
Rogner und Hundertwasser nehmen in Bad Blumau Platz

Angekommen: Bildhauer Josef Lehner (2.v.r.) mit Direktorin Melanie Franke (l.) und Bgm. Franz Handler (r.) mit den Bronzefiguren vor dem Platz, wo sie in Kürze im Zentrum von Bad Blumau platziert werden.
4Bilder
  • Angekommen: Bildhauer Josef Lehner (2.v.r.) mit Direktorin Melanie Franke (l.) und Bgm. Franz Handler (r.) mit den Bronzefiguren vor dem Platz, wo sie in Kürze im Zentrum von Bad Blumau platziert werden.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Nach dem Guss sind die Bronzefiguren von Friedensreich Hundertwasser und Robert Rogner in Bad Blumau angekommen.

BAD BLUMAU. Frisch vom Bronzegießer kommen die beiden Bronzefiguren des Bildhauers Josef Lehner. Seit Anfang des Jahres hatte der Ollersdorfer Künstler an den Nachbildungen von Baumeister Robert Rogner und Künstler Friedensreich Hundertwasser gearbeitet (die WOCHE hat berichtet)
Nun sind die Figuren (jede Figur wiegt bis zu 180 Kilogramm) im Zentrum von Bad Blumau angekommen.

Noch befinden sich die beiden Figuren nebeneinander auf der Palette, schon bald werden sie zusammen an einem Tisch sitzen.
  • Noch befinden sich die beiden Figuren nebeneinander auf der Palette, schon bald werden sie zusammen an einem Tisch sitzen.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Hügelwiese wird im Zentrum gestaltet

Bei der Besichtigung des Grundstückes nahe dem Gemeindehaus, beratschlagte der Künstler gemeinsam mit Bürgermeister Franz Handler und Rogner Bad Blumau-Direktorin Melanie Franke über die weitere Vorgehensweise. Nächster Schritt: am Grundstück soll die "Friedensreiche Hügelwiesenlandschaft" des Thermenkurortes Bad Blumau nachgestellt werden. Auf dieser wird dann Tisch und Bank platziert auf dem Hundertwasser und Rogner Platz nehmen werden.

Farbliche Akzente an Mütze und Socken

Zuvor wird jedoch der Hundertwasser-Mütze sowie den Socken der Figuren noch der letzte farbliche Schliff verliehen. Dies soll in den original "Hundertwasserfarben" geschehen.
Das idyllische Plätzchen mit den beiden Bronzefiguren soll bis Oktober fertig gestellt werden und als Fotomotiv für Gäste dienen. Mitte Oktober wird die Figurengruppe feierlich enthüllt.

Mehr zu den Bronzefiguren von Hundertwasser und Rogner

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.