Silvesterlauf in Schildbach

Unter dem Motto „Laufend helfen“ findet am Sonntag, 31. Dezember, um 13.30 Uhr der traditionelle Silvesterlauf statt.  Der Erlös geht heuer an die Familie der 3‐jährigen Aylin aus Greinbach und an Bernd Schnur vom Ring, den ein schwerer Schicksalsschlag getroffen hat.
Im Vorjahr wurden von 710 Teilnehmern 4.886 Dorfrunden absolviert. Der Startbeitrag beträgt 2 Euro (unter 16 Jahren kostenlos).
Seit Bestehen des Silvesterlaufes konnten schon mehr als 67.000 Euro für den guten Zweck gespendet werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen