Singkreis Ring lud zum Sonnwendsingen

HARTBERG. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Buschenschank Ehrenhöfer anlässlich des traditionellen Sonnwendsinges des Singkreises Ring. Unter der musikalischen Leitung von Franz Zach spannte sich der Liederbogen von „Wann Steirerleut singen“ von Lorenz Maierhofer bis zur Volksweise „Das Schmeichelkatzle“. In den Pausen stellte Simon Ehrenhöfer sein Können auf der Steirischen Harmonika unter Beweis. Diesen Ohrenschmaus ließ sich auch Bgm. Marcus Martschitsch nicht entgehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen