Sportlicher Bock wurde in Tiefenbach gezapft

Veranstalter und Ehrengäste ließen sich das Bockbier aus der Brauerei Gratzer richtig schmecken.
3Bilder
  • Veranstalter und Ehrengäste ließen sich das Bockbier aus der Brauerei Gratzer richtig schmecken.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Dass die Bürgermeister Josef Singer (Tiefenbach) und Fritz Loidl (Kaindorf) nicht nur in den Gemeindestuben ihren Mann stehen, sondern auch mit dem Bockbierhammer bestens umzugehen wissen, wurde beim Bockbieranstich des Sportvereins Kaindorf in der Erzherzog-Johann-Halle in Tiefenbach unter Beweis gestellt. Nach dem Anstich ließen sich die Ehrengäste und die Veranstalter, an der Spitze Präsident John Pichler sowie die Obmänner Alexander Flechl und Johann Berghofer den in Tiefenbach gebrauten Gratzerbräu-Bock schmecken. Musik gab‘s von der Marktmusikkapelle Kaindorf und von der Dienersdorfer Band „Zeitlos“.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen