St. Jacobs Festival 2017 - Vilnius (Litauen)

2Bilder

Nach den großartigen Konzerten im Jubiläumsjahr 2016 und der erfolgreichen österreichischen Erstaufführung der „Pastoral Mass“ vom litauischen Komponisten Vytautas Miskinis im Mai dieses Jahres, stellt sich der Chor des KMV Hartberg einer weiteren großen und diesmal internationalen Aufgabe. Als erster, österreichischer Chor wurde der Chor des KMV zum „St. Jacobs Festival“ in der litauischen Hauptstadt Vilnius eingeladen.

Am 1. und 2. September werden der Chor und das Ensemble aerophonic unter der Leitung von Johannes Steinwender zwei Konzerte in und in der Umgebung von Vilnius geben. Zur Aufführung gelangen ausschließlich Werke österreichischer Komponisten des 20. Und 21. Jahrhunderts (A.F. Kropfreiter, K. Neuhauser, V. Fortin, P. Planyavsky, A. Schaufler, P. Hertel und J. Steinwender).

Fixe Unterstützung für diese Tournee (Kosten ca. 20.000 Euro) gibt es zurzeit vom Land Steiermark (3.000 Euro) sowie Zusagen vom Bundeskanzleramt und der „aulica“ (austrian-lithuanian-culture-association). Anfragen und Subventionsansuchen an die „gfoem“ und andere Institutionen sind noch im Laufen.

Von Seiten der Stadtgemeinde Hartberg gab es auf eine Anfrage für Unterstützung der Jahresarbeit (Konzerte und Tournee) eine Zusage in der Höhe von 300 Euro.
Um die Reisekosten für die MusikerInnen möglichst gering zu halten, gibt es nun für kulturinteressierte Personen und Firmen folgende drei Unterstützungs-möglichkeiten:

Kollekte:
Der Chor des KMV wird am Sonntag den 2. Juli 2017 im Rahmen der Liturgie um 10 Uhr ausschließlich Werke, die bei der Tournee am Programm stehen, zur Aufführung bringen. Von Seiten der Pfarre wurde nun dem Chor die Chance gegeben, dass die gesamte Kollekte dieser Messe dem Chor überreicht wird.
Tourneeförderung: Überweisung eines selbst gewählten Förderbetrages mit dem Hinweis „Tourneeförderung“ auf das Konto des KMV Hartberg:
IBAN: AT97 2081 5182 0003 5931; Der gespendete Betrag wird ausschließlich für die Kosten der Tournee (Flug-, Bus-. Hotel- bzw. Verpflegungskosten) verwendet
Die Namen der Spender werden (auf Wunsch) auf der KMV-Homepage veröffentlicht.

Kunstaktion: „K-M-Voto“
Während der Reise wird für jede unterstützende Person ein eigenes Foto vom Chor gemacht, das nur dieser Person im Anschluss an die Reise überreicht wird und damit ein wirkliches Unikat ist. Signiert wird jedes Bild von Obfrau Katharina Frankenberger und Chorleiter Johannes Steinwender.

Die Größe des Bildes ist abhängig vom Kunstbeitrag: Bis 50 Euro (20 x 30 cm); von 50 bis 75 Euro (30 x 45 cm); über 75 Euro (40 x 60 cm). Überweisung mit dem Hinweis „K-M-Voto“ auf das Konto des KMV Hartberg: IBAN: AT97 2081 5182 0003 5931

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen