Bezahlte Anzeige

Tierschutz-Aktionstag im Megazoo am 13. Oktober 2012

2Bilder

Spektakuläres Programm für Tierbesitzer-Vorführung der Rettungshundestaffel und Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer:

Tierschutz-Aktionstag im Megazoo Wien-Kagran am 13. Oktober 2012

Der Megazoo Wien-Kagran und die Tierarztpraxis TIERplus veranstalten am Samstag, den 13. Oktober 2012 anlässlich des Welttierschutztages einen Tierschutz-Aktionstag. Ein spektakuläres Programm wird den Besuchern bei freiem Eintritt geboten: Neben zahlreichen Vorträgen zu wichtigen Themen für die richtige Haltung von Haustieren bis zum Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer wird auch eine Vorführung der Rettungshundebrigade Wien-Nord zu sehen sein. "Wir bieten am 13. Oktober allen Besuchern ein tolles und abwechslungsreiches Programm", so Norbert Marschallinger, Geschäftsführer von Megazoo Österreich. Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Spektakuläre Leistungsschau der Österreichischen Rettungshundebrigade am 13. Oktober um 12.30, 14.00 und 15.30 Uhr
Im Zeichen des Tierschutzes und der wichtigen und lebensrettenden Tätigkeit der Österreichischen Rettungshundebrigade steht der Megazoo Wien-Kagran in der Shopolis am Samstag, den 13. Oktober 2012. Alle Besucher erhalten bei dieser Veranstaltung umfassende Informationen zur Ausbildung der Rettungshunde und können die Hunde unter anderem bei der Trümmer- und Flächensuche bestaunen. Bei einem Infostand zeigen Mitglieder der Hundestaffel die Geräte, welche bei den Einsätzen verwendet werden. Höhepunkt der jeweils Vorführungen, die um 12.30 Uhr, 14.00 Uhr und um 15.30 Uhr stattfinden, ist das Abseilen eines Hundeführers und seines Hundes von einem 30 Meter hohen Feuerwehrkran.

Die Österreichische Rettungshundebrigade besteht seit 1966 und hat sich mit rund 700 ehrenamtlichen Mitgliedern der Aufgabe gestellt, vermisste Personen zu suchen, zu finden und zu retten. Die österreichweite Notrufnummer lautet 012 88 98. Die Ausbildung des Hundes bei der ÖRHB dauert rund zwei Jahre, die Hunde werden dabei mit Spielzeug oder Futter trainiert und positiv bestätigt. Die Freude des Hundes an der Aufgabe, dem Auffinden von Personen, steht immer im Vordergrund.

Umfassendes Vortragsprogramm bei TIERplus am 13. Oktober 2012
Gleichzeitig mit dem Megazoo Wien-Kagran wurde auch die Tierarztpraxis TIERplus eröffnet, die Tierbesitzern im Krankheitsfall oder bei Verletzungen des Tieres rasch und kompetent mit den modernsten Behandlungsmethoden unterstützt, aber auch einen großen Schwerpunkt auf die Vorsorge legt. Nähere Infos unter www.tierplus.at. Zahlreiche Vorträge werden am 13. Oktober 2012 zu den verschiedensten Schwerpunkten geboten.

Das Vortragsprogramm bietet folgende Themen: Um 10.00 Uhr startet der Vortrag „Wissenswertes über Kaninchen und Meerschweinchen“, um 11.30 Uhr gibt es wissenswerte Informationen zum Thema „Alles für die Katz“ und um 13.00 Uhr folgt das Thema „Ich will einen Hundewelpen - was muss ich wissen“. Um 14.30 Uhr gibt es Informationen zum Thema „Was krabbelt da? – Parasiten bei Hund und Katze“. Den Abschluss bildet um 16.00 Uhr ein ERSTE-HILFE KURS für Hundebesitzer, wobei das Mitbringen des eigenen Hundes zur praktischen Übung ausdrücklich erwünscht ist.

Megazoo Wien-Kagran erfolgreich - Hundespielzeug am 13. Oktober um 20 Prozent ermäßigt
Am Tierschutz-Aktionstag wird im Megazoo Hundespielzeug um 20 Prozent ermäßigt angeboten. Der Megazoo Wien-Kagran wurde vor einigen Jahren eröffnet und ist der größte Tierfachmarkt in Österreich. Auf einer Fläche von 3.100 m² erhalten Tierfreunde insgesamt 25.000 verschiedene Produkte. Große, offene Tierbereiche, Gehege und Terraristik- Landschaften mit ausreichendem Rückzugsraum für die Tiere zeichnen den Megazoo aus. In Wien-Kagran sind insgesamt 20.000 Tiere zu sehen.

Die Aquaristik bildet einen wichtigen Schwerpunkt, zahlreiche Aquarien mit den verschiedensten Meeresbewohnern sind in den Märkten zu sehen. Die Megazoos werden in enger Abstimmung mit Tierschutzorganisationen und unter Einhaltung der Tierschutzgesetzbestimmungen realisiert. Die Tiere finden vorbildliche Bedingungen vor. Nähere Informationen sind unter www.megazoo.at erhältlich.

Autor:

Robert Wier aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.